Sie sind hier

01. Januar | Kalenderblatt


Berliner Dom | Berlin | 2005 | (c) Rainer Wermelt | rainerwermelt.de

Berliner Dom | Berlin | 2005

Gedanken zum Tage

  • Frohes Neues!
    Ich wünschen Euch und Euren Lieben ein gutes Neues Jahr mit viel Glück, bester Gesundheit und auf dass möglichst viele Eurer Wünsche in Erfüllung gehen mögen!

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 1 (  in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 356 (  in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Neujahr / Neujahrstag
    Gregorianischer Kalender
    Dass am 1. Januar das neue Jahr anfängt, geht auf die Römer zurück. Im Jahre 153 v. Chr. verlegten sie den Jahresbeginn vom 1. März auf dieses Datum. Seit 1691 dilt durch die Anerkennung durch Innozenz XII. der 1. Januar auch in Deutschland als Neujahrstag. Doch nicht in allen Kulturen markiert er den Jahresbeginn. Im Kalender der Orthodoxen Kirche wird das Neujahrsfest beispielsweise erst am 14. Januar gefeiert.
  • Hochfest der Gottesmutter Maria
    Christentum
  • Beschneidung des Herrn
    römisch-katholische Kirche | (bis 1969)
  • Imbolc / Oimelc
    Bezeichnung für das erste Milchgeben der Schafe im Frühjahr. In ländlichen Gegenden Irlands wird das Fest heute noch als Tag der Heiligen Brigid gefeiert.

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  • Bloody Marry Tag
    http://www.kleiner-kalender.de/event/bloody-mary-tag/15669.html
  • Weltfriedenstag
    römisch-katholische Kirche | durch Papst Paul VI. proklamiert
    UNO-Generalsekretär António Guterres in seinem Friedensapell vom 1. Januar 2017: "Zivilpersonen werden von tödlicher Gewalt getroffen. Frauen, Kinder und Männer werden getötet und verletzt, aus ihren Häusern vertrieben, besitzlos und notleidend. Sogar Krankenhäuser und Hilfskonvois werden angegriffen. Niemand gewinnt diese Kriege; alle verlieren. Billionen von Dollar werden ausgegeben um Gesellschaften und Wirtschaften zu zerstören, ein Kreislauf von Misstrauen und Furcht wird geschürt, der mehrere Generationen überdauern kann. Ganze Regionen werden destabilisiert und die neue Gefahr des globalen Terrorismus betrifft uns alle. An diesem Neujahrstag möchte ich Sie alle bitten, mit mir einen gemeinsamen Neujahrsvorsatz zu fassen: Lassen Sie uns den Entschluss fassen, den Frieden an erste Stelle zu setzen. Lassen Sie uns 2017 zu dem Jahr machen, in dem wir alle – BürgerInnen, Regierungen, Führungskräfte – uns bemühen, unsere Differenzen zu überwinden. Von Solidarität und Mitgefühl in unserem täglichen Leben, zu Dialog und Respekt über politische Grenzen hinweg… Vom Waffenstillstand auf dem Schlachtfeld, zum Kompromiss am Verhandlungstisch um politische Lösungen zu erreichen… Der Frieden muss unser Ziel und unser Leitfaden sein. Aber der Frieden hängt von uns ab. Ich rufe Sie alle dazu auf, sich mit mir gemeinsam für den Frieden einzusetzen, heute und jeden Tag."

Nationalfeiertage

  • Unabhängigkeitstag
    Haiti | 1804 | ehemals französisch
  • Tag der Republik
    Taiwan (Republik China) | 1912 | Gründung der Chinesischen Republik
  • Unabhängigkeitstag
    Sudan | 1956 | ehemals ägyptisch-britisch
  • Sieg der Revolution / Tag der Befreiung
    Kuba | 1959
  • Unabhängigkeitstag
    Kamerun | 1960 | ehemals französisch
  • Unabhängigkeitstag
    Samoa | 1962 | ehemals neuseeländisch
  • Unabhängigkeitstag
    Brunei | 1983 | ehemals britisch
  • Tag der Republik
    Tschechien / Slowakei | 1993 | Gründung der Republiken durch Teilung der Tschechoslowakei

Feier- und Brauchtumstage

  • Neujahrsfeiern
    Das neue Jahr wird mit Böllern, Schießen, Läuten, Peitschenknallen und Einsingen begrüßt. Am Morgen des Neujahrstages "gewinnt" man sich gegenseitig das neue Jahr ab.
  • Trinkgelder
    Briefträger, Zeitungsausträger und Aschemänner bekamen ein Trinkgeld.
  • Festgebäck zum Neujahrskaffee:
    Eiserkuchen ("Iserkoken")
  • Dienstantritt der im Dezember gewählten Konsule
    antikes römisches Reich | ab 153 v. Christus
  • Beflaggungstag
    in Hamburg (nur Rathaus und Rathausmarkt)

Namenstage

  • Basilius 
  • Clarus | 660
  • Giuseppe
  • Frederick
  • Fulgentius | 532
  • Manuela
  • Maria
  • Marietta
  • Wilhelm von St. Bénigne zu Dion | 1031

Katholischer Heiligenkalender

  •  

Evangelischer Namenskalender

  • Jesus

Geburts- und Todestage

Geburtstage

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Steinbock

Aberglaube

  • 7. Rauhnacht
    Bei Sonnenschein: Die Viehweiden tragen saftige Kräuter.
  • Lostag

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  • 1970 | Kreisdechant
    Johannes Utrata, langjähriger Dechant in St. Lamberti, wird Kreisdechant des Dekanates Coesfeld.
    Quelle: Jahrbuch des Kreises Coesfeld | 1978 | Seite 18
  • 1975 | Kommunale Neugliederung: Lette wird in die Stadt Coesfeld eingemeindet.
    Das Stadtgebiet wächst von 9378 ha auf dann nunmehr 14092 ha. Über 30000 Einwohner zählt Coesfeld nun.
    Quelle: Jahrbuch des Kreises Coesfeld | 1978 | Seite 40
  • 2005 | Kirchengemeinden
    Am 1.1.2005 entstand aus den drei Pfarrgemeinden St. Laurentius, St. Ludgerus und  St. Joseph die neue Anna-Katherina-Gemeinde.

Umland

  • 1975 | Der neue Kreis Coesfeld
    Nach der Kommunalen Neuordnung sesteht seit dem 01.01.1975 der neue Kreis Coesfeld.
  • 1976 | Buchhandlung Knüppel in Billerbeck
    Die Buchhandlung Knüppel in Billerbeck wird von Doris Stumpe, geb. Knüppel von ihrer Tante Cilly Knüppel übernommen. | Quelle: Jahrbuch des Kreises Coesfeld, 1978, Seite 35

Münsterland

  •  

Westfalen

  • 1827 | Straßenbau in Westfalen
    Die erste der fünf großen Staatschauseen in Westfalen, die Strecke von Minden über Wiedenbrück, Erwitte, Meschede und Olpe nach Coblenz, wurde dem Verkehr übergeben.

NRW

  •  

Deutschland

  • 1834 | Beseitigung der innerdeutschen Zollgrenzen
  • 1970 | Selbstschußanlagen
    Die DDR beginnt mit der Montage von Selbstschußanlagen an der innerdeutschen Grenze.

Europa

Welt

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • Neujahrstag still und klar, deutet auf ein gutes Jahr.
  • Neujahrstag mit Sonnenschein, lässt das Jahr recht fruchtbar sein.
  • Am Neujahrstag kalt und weiß, wird der Sommer später heiß.
  • Morgentor am ersten Tag, Unwetter bringt und große Plag.
  • Wenn´s um Neujahr Regen gibt, oft um Ostern Schnee noch liegt.
  • Neujahrsnacht still und klar, deutet auf ein gutes Jahr.
  • Wenn es zu Neujahr schneit, gibt es viele Bienenschwärme
  • Neujahr Sonnenschein, lässt das Jahr fruchtbarer sein.
  • Wenn´s um Neujahr Regen gibt, oft um Ostern Schnee noch liegt.

Wetterregeln

  • Ein Jahr das schlecht sein will, stellt sich schwimmend ein.
  • Anfang und Ende vom Januar, zeigen das Wetter für ein ganzes Jahr.
  • Je frostiger der Januar, desto freundlicher das Jahr.

Humoriges

  •  

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Abermals ein neues Jahr, immer noch die alte Not! -Oh, das Alte kommt von uns, und das Neue kommt von Gott. Gottes Güte ist immer neu, immer alt ist unsre Schuld; neue Reue verleih uns, Herr, und beweis uns alte Huld!" | Friedrich von Logau (1604-1655)
  • "Die Liebe zum Gärtnern ist eine Saat, die - einmal gesät - niemals stirbt." | Gertrude Jakyll
  • "Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht!" | Rosa Luxemburg
  • "Leben ist nicht genug!", sagte der Schmetterling. "Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben.! | Hans Christian Andersen
  • "Keine Frau hat je den Liebesakt unterbrochen, um mir zu applaudieren." | Marcello Mastroianni
  • "Jesu Tod verstehen, heißt begreifen, wie sehr er uns liebt, wie weit er zu gehen bereit war, um die Lücke zu schließen zwischen dem, was wir sind und dem, was wir sein müssen, wenn wir jemals dem Vater von Angesicht zu Angesicht begegnen wollen." | Adrian Plass (britischer Schriftsteller)
  • "Der vernünftige Mensch passt sich der Welt an. Der Unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen. Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab. | George Bernard Shaw (1856-1950)
  • "Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus welchem wir nicht vertrieben werden können..." | Jean Paul
  • "Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern." | Konfuzius
  • "Ich liebe ihn immer, den Heiligen im Arbeitskittel und setze auf ihn stets mein ganzes Vertrauen, und niemals enttäuschte er mich. Auch jetzt, wenn mich als Oberhaupt der Christenheit schwere Sorgen drücken, wende ich mich an ihn, den stillen Heiligen an der Hobelbank, der zugleich der Schutzherr der Kirche ist, wie er sich einst schützend vor Maria und ihr göttliches Kind stellte." | Papst Johannes XXIII

Sprüche

  •  

Lateinische Redewendungen

  •  

Tweets

  • Scheiß auf gute Vorsätze. Macht einfach das, was euch glücklich macht. Ziemlich einfach. | @eingenickt
  • "Man kann nicht immer machen, was man will. Da kann man machen, was man will." | Tweet von der Vossi ‏@derVossi_ 21. Jan. 2014

Gedichte des Tages

  • Volkslied aus Westfalen: Das alte ist vergangen
    Das alte ist vergangen,
    das neue angefangen.
    Glück zu, Glück zu, zum neuen Jahr!
    Das alte laßt uns schließen,
    das neue freundlich grüßen.
    Glück zu, Glück zu, zum neuen Jahr!
    Es bringt dir Heil und Segen,
    viel Freuden allerwegen.
    Glück zu, Glück zu, zum neuen Jahr!
    Frisch auf zu neuen Taten,
    hilf Gott, daß sie geraten.
    Glück zu, Glück zu, zum neuen Jahr!
     
  • Friedrich von Logau: Abermals ein neues Jahr
    Abermals ein neues Jahr,
    immer noch die alte Not! -
    Oh, das Alte kommt von uns,
    und das Neue kommt von Gott.
    Gottes Güt5 ist immer neu,
    immer alt ist unsre Schuld;
    neue Reu5 verleih uns, Herr,
    und beweis uns alte Huld!

 

Witze

  • Der neue Briefträger ruft über den Zaun:
    "Sagen Sie, beißt Ihr Hund eigentlich fremde Leute?" - "Nein", ruft die Frau, "nur wenn er sie nicht kennt."
  • Unterhalten sich zwei männliche! Kartoffeln.
    Die eine schwärmt: "Du,! ich habe mich verliebt." Darauf diel andere: "Wohl in die schlanke Knolle dort, die so wunderbare Augen hat!"
  • In der Schule fragt der Lehrer:
    "Was könnt ihr mir über das Tote Meer! erzählen?" Ein Schüler: „Ich wusste nicht einmal, dass es krank war."
  • Ein Mann rennt zu einem Bus.
    Er sagt: „Bitte, lasst mich rein." Aber der Bus ist voll. Sagt eine Frau: "Sehen Sie nicht, dass der Bus voll ist?" Der Mann sagt wieder: "Bitte, lasst mich rein." Fragt ein Mann: "Sind Sie denn etwas Besonderes?" Antwortet der Mann: "Ich bin der Busfahrer."
  • Ein Schneemann ruft zum anderen:
    "Sehr merkwürdig, immer wenn die Sonne scheint, läuft es mir eiskalt den Rücken runter!"
  • Sohn: "Papa, wer war eigentlich Homer?"
    Vater: "Hol dir die Familienbibel und schau gefälligst selbst nach!"
  • Aus meinem Junggesellenleben 
    Stand da auf den Socken: "Kochwäsche". Habs probiert. Schmeckt scheiße.

Alle Witze

  • Alle Kinder beobachten Cowboys, nur nicht Hasso, der hängt im Lasso.
  • Alle Kinder liegen auf Luftmatratzen - nur nicht Dieter, der hat Anita.
  • Alle Kinder spielen im Sandkasten, nur nicht Ulli, der spielt im Gulli.
  • Alle Kinder lieben Maggi, nur nicht Manni, der liebt Pfanni.
  • Alle Kinder schauen auf das brennende Haus, nur nicht Klaus, der schaut raus.

Herrenwitze

  • Der junge Mann spricht mit seinem Hausarzt:
    "Herr Doktor, ich fürchte, Sie müssen meiner Frau die Mandeln herausnehmen!" "Lieber Herr Klein", wendet der Arzt ein. "Ich habe ihr die Mandeln voriges Jahr herausgenommen! Haben Sie schon von einer Frau gehört, die zwei Paar Mandeln hat?" "Nein", entgegnet der junge Mann, "aber haben Sie nicht schon von einem Mann gehört, der ein paar Frauen hat?"

Scherzfragen

  •  

Zungenbrecher des Tages

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  • Een glüksiäligs Niejaohr!
    Ik wünske ju alle een hiärtlig un glüksiäligs Nijaohr!

 

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  • Wildfremden Leuten einfach mal "Guten Morgen" wünschen. Das bringt bessere Laune für jeden.

Out

  • Bücher zu lesen anfangen und nach ein paar Seiten schon wieder damit aufhören.

Zahlen des Tages

  • 48 | Anzahl der Ferkel, die im Film "Ein Schweinchen namens Babe" das Schweinchen Babe gespielt haben.

Frage des Tages

  • Wie war der Tag in einem Wort?

Rätsel des Tages

Quizz

Junior
  • In welchem Märchen gibt es einen nackten Kaiser?
       Des Kaisers neue Kleider.    
  • Springt oder läuft ein Hürdenläufer?
       Beides.    
Basiswissen
  • Wer ist mit dem Spitznamen "Kaiser Franz" gemeint?
       Franz Beckenbauer. 
Fortgeschritten
  •  
Expert
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Fassen Sie jetzt ein wichtiges Ziel ins Auge, denn Sie haben nun die erforderliche Energie, die passenden Ideen sowie die Unterstützung Ihrer Umgebung.

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  • Sorgen Sie für reichlich Bewegung an frischer Luft.

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  • Sollten sich bei Ihnen ein paar Verständigungsschwierigkeiten ergeben, ein kleiner Tipp: Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Gehirnjogging gelingt auch bei ungemütlicher Witterung. Durch Ihre geistige Fittness können Sie Lösungen finden, bevor andere das Problem erkannt haben.

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Auch kleinere Schritte bringen Sie voran.

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  • Abwechslung muss her - und zwar schnell. Ihnen fällt in Ihrer Partnerschaft die Decke auf den Kopf, der immer gleiche Alltag nervt.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Ehrgeiz und eine zuversichtliche Grundhaltung könnten Ihnen den Weg zu beruflichen Erfolgen ebnen.

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  • Auch in einer engen Beziehung kann man sich frei fühlen - nutzen Sie diese Freiheit, um eigene Ideen zu verwirklichen.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Sie sind entschlossen, Höchstleistungen zu bringen. Aber nicht blindlings drauflos.

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  • Sie befinden sich momentan ganz auf dergleichen Wellenlänge mit Ihrem Umfeld und fahren erfolgreich unter dem Motto: bloß nicht über Lappalien ärgern!

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Sie haben zwar Ihren Alltag gut durchorganisiert, doch wenn Sie Dinge zulassen würden, die Sie bisher nicht so locker gesehen haben, könnte Ihr Leben wieder neuen Schwung bekommen.

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Kleine Hindernisse bereiten Ihnen keine besonderen Schwierigkeiten, weil Sie ja genügend Selbstvertrauen besitzen, um damit spielend fertig zu werden.

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste und interessante Tipps und Tricks von heute.

Küche

  • Legen Sie beim Geflügelrupfen nasses Zeitungspapier auf den Tisch, so bleiben selbst kleinste Federn noch darauf haften.
  • Reis platzt beim Kochennicht auf wenn Sie zwischendurch ommer mal wieder etwas kalte Milch zugießen.
  • Petersilie lässt sich im Ganzen in einem Gefrierbeutel einfrieren. Wenn sie gefroren ist mit einem Nudelholz darüber rollen und sie dadurch zerkleinen.

Haushalt

  • Silvester: Bürger müssen Böllerreste entfernen
    Ob Sektflaschen als Abschuss-Basis für Raketen oder Überbleibsel von Silvesterraketen: Das Wegkehren der Böllerreste ist nicht nur Aufgabe des Abfallentsorger, sondern vor allem Bürgersache: Bürger müssen ihre Gehwege selbst reinigen und zusätzlich Verursacher außergewöhnliche Verunreinigungen unverzüglich beseitigen. Bei Resten von Silvesterraketen handelt es sich um derartige außergewöhnliche Verunreinigungen. Daher müssen die Bürgerinnen und Bürger die Reste ihrer Silvesterraketen selbst beseitigen. In den meisten Fällen wird auch schnell zu Besen und Schaufel gegriffen, sobald das Feuerwerk zur Begrüßung des Neuen Jahres beendet ist. Wenn sich jeder so aktiv beteiligt und seine Böllerreste eigenverantwortlich entsorgt, ist die Straße nach der Silvesternacht schnell wieder sauber.
  • Spinnenmilbenbefall
    Bei Zimmerpflanzen jetzt auf Spinnenmilbenbefall achten. Durch die Heizungsluft besteht erhöhte Verbreitungsgefahr.
  • Gelantine, mit einigen Tropfen Essig aufgelöst, ergibt ein erstklassiges Klebemittel für Holz, Glas und Porzellan.

Kleidung

  • Augeleierte Wollpullover
    Wenn ein Wollpulover beim Waschen ausleiert, taucht man diesen in heißes Wasser und trocknet ihn mit einem Fön auf der höchsten Stufe. Dadurch ziehen sich gedehnte Teile wieder zusammen.

Fleckenteufel

  •  

Garten

  •  

Gesundheit

  • Ein Tee aus Weidenrinde hilft gegen einen Kater. Auch ein Espresso mit einem Schuss Zitronensaft wirkt oft Wunder.

Computer und Internet

  •  

Umwelttipp

  •  

Wissen

  • Kleines Weinlexikon:
    Cuvée = Franz. "Verschnitt" = Mischung verschiedener Weine

 

Kochbuch

Repepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  •  

Nachspeisen

  • Mousse au Chocolat
    • Zutaten für 4 Portionen
      • 500 g Sahne
      • 300 g Zartbitter Schokolade
      • 3 Eier
      • 3 Blatt Gelatine
    • Zubereitung:
      • Schokolade im Wasserbad schmelzen.
      • Sahne steif schlagen.
      • In einem Tongefäß (Metall wird an den Rändern zu heiß) die Eier über dem Wasserbad schaumig schlagen.
      • Gelatine nach Packungsanweisung einweichen.
      • Die eingeweichte Gelatine in die Eiermasse einrühren.
      • Geschmolzene Schokolade hinzufügen.
      • Unter Rühren erkalten lassen.
      • Im Anschluss daran die geschlagene Sahne unter die Creme rühren.
      • Die Mousse in Förmchen füllen und 3 Stunden im Kühlschrank erkalten lassen.
      • Vor dem Stürzen kurz in heißes Wasser tauchen.
      • Auf Tellern anrichten.

Kuchen des Tages

  •  

Zutat des Tages

  •  

Cocktails des Tages

  • Schnneesturm
    • Zutaten für einen Cocktail
      • 2 Kiwis
      • 1 Banane
      • 250 ml Milch
      • 2 Kugeln Vanilleeis
      • Sesamsamen zum Garnieren
    • Zubereitung
      • Alle Zutaten (bis auf die Sesamsamen) in einen elektrischen Mixer geben und kurz durchmischen.
      • In ein großes Glas mit Eiswürfeln geben.
      • Zum Schluss die Sesamsamen vorsichtig als Dekoration darüberstreuen.

 

Haushaltsplaner

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  • Mit Gott habe ich nun den ersten Tag begonnen. Der Allmächtige möge mich leiten nach seiner Weisheit; denn was kann und was ist der Mensch ohne ihn! Mir ist um Mitternacht ein neu Gestirn aufgegangen, es leuchtet und wärmt zum Leben, und ich fange nun erst an zu leben, nämlich im Glauben und in der
    Wahrheit. | Ludwig Richter (Neujahr 1825)

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe |

Bibellesung

Christliche Losungen

  • Wenn ein Gerechter Böses tut, so wirdßs ihm nicht helfen, daß er gerecht gewesen ist; und wenn ein Gottloser von seiner Gottlosigkeit umkehrt, so soll´s ihm nicht schaden, daß er gottlos gewesen ist. | Hesekiel 33, 12
  • So seid nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen. | Epeser 2, 19
  • Der Herr wendet Gefahr von dir ab und bewahrt dein Leben. | Psalm 121, 7
  • Herr, kehre dich doch endlich wieder zu uns und sei deinen Knechten gnädig. | Psalm 90, 13

Islamische Hadithee

  • Es wird in den Sahīhain überliefert, dass der Prophet (عليه السلام) sagte:
    Wahrlich das Fieber ist ein Hauch des Höllenfeuers, so kühlt es mit Wasser ab.
    Al-Bukhārī 5723, Muslim 6716

Buddhistische Weisheiten

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedankgen zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Erotisches Betthupferl

Erotisches Lexikon

  •  

Liebes-Stellung des Tages

  •  

BDSM-Almanach

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 

Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/xa

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.