Sie sind hier

25. Januar

Barackenlager Lette | Coesfeld | NRW | 2013

Barackenlager Lette | Coesfeld | NRW | 2013

Gedanken zum Tage

  • Ich mag ja Menschen, die ihr Wort halten. Ist leider aber auch eine vom Aussterben bedrohte Art

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 25 ( 25 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 340 ( 341 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Bekehrung des Apostels Paulus
    römisch-katholische Kirche
    Auf dem Weg nach Damaskus wird der Christenverfolger Paulus bekehrt und durch Gottes Hand wird Paulus schließlich zum Missionar. Aufgrund seiner herausgestellten Bedeutung für die katholische Kirche ist der Apostel der einzige Heilige, dessen Bekehrung als Fest, das vermutlich im 8 Jahrhundert in Gallien entstand, gefeiert wird.
  • Vogelhochzeits-Tag
    sorbisches Brauchtum
    Die Hochzeit der Elster (sorbisch "Sroka") und des Raben (sorbisch "Hawron") kennen die sorbischen Kinder immer noch sehr gut. Am Vorabend stellen die Kinder leere Teller im Garten auf. Am anderen Morgen ist dieser mit allerlei Nüssen, Kuchen und Süßem gefüllt. Dies ist nach der sorbischen Überlieferung der Dank der Vögel für die Winterfütterung durch die Kinder. In den Kindergärten der Lausitz wird das Fest von den Kindern immer noch mit einem Hochzeitszug durch das Dorf gefeiert. Dabei verkleiden sich die Kinder als Elster und Raben. Weit bekannt ist auch das Kinderlied zur Vogelhochzeit: "Ein Vogel wollte Hochzeit machen..."
  • Royal Thai Armed Forces Day
    Thailand

Gedenktage

  • Tag der Honduranischen Frau
    Einführung des Frauenwahlrechts 1954 in Honduras | Honduras

Aktionstage

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Eberhard
  • Paul
  • Paula
  • Prikit
  • Tim
  • Titus Maria Horten
    1882 - 1936
    Dominikanermönch | Leiter des Albertus-Magnus-Verlages
    In den sogenannten Devisenprozessen wurde der Kirchenmann verhaftet. Nach einer Berufungsverhandlung freigesprochen. Diese erlebte er nicht mehr und starb zuvor im Gefängniskrankenhaus. Er wurde in der Dominikanerkuírche beisgesetzt. Schon zu Lebzeiten hatte er den Ruf des Heiligen. 1948 wurde der Prozess der Seligsprechung eingeleitet.
  • Wolfram | 1158

Katholischer Heiligenkalender

Evangelischer Namenskalender

Geburts- und Todestage

Geburtstage

Todestage

Sternzeichen

  • Wassermann / Aquarius

Aberglaube

  •  

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  • 1891 | In Hagen wurde der Sauerländische Gebirgsverein gegründet.

NRW

  •  

Deutschland

  • 1077 | Kaiser Heinrich IV. in Canossa
  • 1890 | Sozialistengesetze
    Am 25. Januar 1890 lehnt der Deutsche Reichstag in Berlin die von Reichskanzler Otto von Bismarck eingebrachte Vorlage über die Verlängerung des „Sozialistengesetzes“ ab. Dieses verbot die SPD und schränkte die Arbeit von Gewerkschaften ein
  • 1906 | Erstes deutsches Kampf-U-Boot
    http://www.kalenderblatt.de//index.php?lang=de&what=ged&sdt=20150125&pag...
  • 1963 | James Bond - 007 jagt Dr. No startete auch in Deutschland, nachdem die Premiere bereits am 05.10.1962 war.

Europa

  •  

Welt

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • Pauli klar, ein gutes Jahr. Pauli Regen, schlechter Segen.
  • Schön an Pauli Bekehrung bringt allen Früchten Bescherung.
  • St. Paulus kalt mit Sonnenschein, wird das Jahr wohl fruchtbar sein.
  • An St. Pauli Bekehr ist der Winter halb hin und halb her.
  • Wenn´s an Pauli regnet oder schneit, folget eine teure Zeit.
  • St. Pauli Bekehrung hell und klar, so hofft man auf ein gutes Jahr.
  • Je kälter unser Pauli und auch heller desto voller werden Scheuer und Keller.
  • Wenn die Sonne am Paulustag lacht, wird auch ein gutes Jahr gebracht. Wird es aber schneien oder regnen, kann uns ein mäßiges Jahr begegnen.
  • Scheint die Sonne schön an Pauli Bekehrung, bringt es den Früchten gute Bescherung.
  • Ist an Pauli Bekehr das Wetter schön, werden wir ein warmes Frühjahr sehn. Ist es aber feucht und schlecht, kommt das Frühjahr spät als fauler Knecht.
  • Wenn die Sonne am Paulustage scheint, wird stets ein gutes Jahr gemeint. Wird es aber schneien oder regnen, kann uns ein mäßiges Jahr begegnen.
  • Wenn´s an Pauli regnet oder schneit, folget eine teure Zeit.
  • Pauli bekehr dich - halber Winter, scher dich.
  • Ist es an Paulus klar, kommt ein gutes Jahr.

Wetterregeln

  • Hat er Wind, regnet´s geschwind. Wenn´s aber regnet oder auch schneit, wird teuer das Getreid´. Ist der Nebel stark, füllt Krankheit den Sarg. Doch Gott allein - der wendet alle Pein.
  • Wenn der Frost nicht im Januar kommen will, so kommt der März im April.
  • Weder Schnee noch Regen, so bringt das Jahr gar manchen Segen.
  • Der Januar muss krachen, soll der Frühling lachen.
  • Wirft der Maulwurf im Januar, dauert der Winter bis Mai sogar.
  • Wie viel Regentropfen im Januar, soviel Schneeflocken im Mai.
  • Auf trockenen, kalten Januar folgt viel Schnee im Februar.

Humoriges

  • Kotzt der Bauer über'n Trecker, war das Essen nicht sehr lecker.

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Man muss die Leute an ihren Einfluss glauben lassen - Hauptsache ist, dass sie keinen haben." | Ludwig Thoma
  • "Mache deine Gegenwart zu keinem Mittel der Zukunft, denn diese ist ja nichts als eine kommende Gegenwart, und jede verachtete Gegenwart war ja eine begehrte Zukunft." | Jean Paul
  • "Ein wahrer Freund trägt mehr zu unserem Glück bei als tausend Feinde zu unserem Unglück." | Marie von Ebner-Eschenbach
  • "Kein Mensch kann wunschlos glücklich sein, denn das Glück besteht ja gerade aus Wünschen." Attila Hörbiger
  • "Wer andere besiegen will, muss erst sich selbst besiegen. Wer andere beurteilen will, muss sich erst selbst beurteilen. Wer andere kennen will, muss erst sich selbst erkennen." Lü Bu Wei
  • "Schenken ist ein Brückenschlag über den Abgrund der Einsamkeit." | Antoine de Saint-Exupery
  • "Ob ein Mensch klug ist, erkennt man viel besser an seinen Fragen als an seinen Antworten." | Francois G. de Levis
  • "Das Leben besteht zu 10% daraus, was Dir passiert, und zu 90% daraus, wie Du darauf reagierst." | Charles R. Swindoll
  • "Ich werde lieber für das gehasst, was ich bin, als für das geliebt zu werden, was ich nicht bin." | Kurt Cobain

Sprüche

  • Liebe ohne Streit ist wie Suppe ohne Salz. | aus der Ukraine
  • Wenn Gott dir eine Tür zuschlägt, öffnet er dir ein Fenster. | aus Russland

Tweets

  • "Du bist das Salz in meiner Suppe." - "Du so mehr der Dorn in meinem Auge." | unbekannt

Witze

  • Vier Nonnen stehen vorm Beichtstuhl.
    Die erste Tritt ein: "Vater, ich habe gesündigt! Ich habe einen nackten Mann gesehen." "Gehe hin, bete einen Rosenkranz und 3 Vater unser. Dann wasch dir die Augen mit Weihwasser aus und deine Sünden seien dir vergeben!" Die zweite: "Vater, ich habe gesündigt! Ich habe einen nackten Mann angefasst" "Gehe hin, bete 3 Rosenkränze und 5 Vater unser. Dann wasch dir die Hände im Weihwasser und deine Sünden seien dir vergeben!" Darauf die Vierte zur Dritten: "Pass auf, bevor du deinen Arsch ins Wasser steckst lass mich erst gurgeln!"
  • In der Schule
    "Wer hat dir eben den Spikzettel rübergeschoben, Fritzchen?", fragt der Lehrer mit strengem Ton. "Ich petze nie, Herr Lehrer!", erwiedert der Ertappte, "und meinen Freund Franz würde ich sowieso nie verpfeiffen!"
  • Sagt ein Mädchen zu einem Jungen:
    "Weißt du, dass Mädchen schlauer sind als Jungs?" Antwortet der Junge: "Nein, das wusste ich nicht." Antwortet das Mädchen: "Siehst du?"

Alle Witze

  • Alle Kinder gehen in den Puff, nur nicht Franz, der geht zum Tanz.
  • Alle Kinder sind mutig, nur nicht Sven, der fängt an zu flenn.

Herrenwitze

  • Heute gestaltet sich Aufklärung ganz anders:
    Auf die Frage "Papa, wie bin ich auf die Welt gekommen?" lautet die Antwort jetzt: "Na gut, mein Kind, irgendwann hätten wir dieses Gespräch ja sowieso führen müssen, dann hör doch mal zu: Der Papa hat die Mama in einem "chatroom" für "sado-maso" kennengelernt. Später haben der Papa und die Mama sich in einem "cyber-cafe" getroffen und auf der Toilette hat die Mama ein Paar "downloads" von Papas "memory stick" gemacht. Als der Papa dann fertig für das "uploaden" war, merkten wir plötzlich, dass wir keine "firewall" installiert hatten. Leider war es schon zu spät, um noch erfolgreich "cancel" zu klicken... Tja, und neun Monate später war der Virus aktiviert..."
  • Ein Mann geht mit einem Affen in eine Bar.
    Während der Mann sein Bier trinkt, tobt der Affe in der Bar herum und verschluckt die schwarze 8 des Billiardspiels. Sagt der Barkeeper: "Haben Sie gesehen, was der Affe gemacht hat?" Mann: "Nein, was denn?" Barkeeper: "Er hat die schwarze 8 gefressen." Mann: "Blöder Affe! Er nervt mich schon andauernd. Alles muss er fressen." Der Mann geht wieder. Nach zwei Wochen kommen der Mann und der Affe wieder. Der Affe tollt wieder herum, setzt sich auf den Tresen, schnappt sich ne Erdnuss, steckt sie sich in den Arsch, zieht sie wieder raus und frisst sie. Barkeeper: "Haben Sie gesehen, was der Affe gemacht hat?" Mann: "Nein, was denn?" Barkeeper: "Er hat sich 'ne Erdnuss erst in den Arsch und dann in den Mund gesteckt." Mann: "Jaja, seit der Billiardkugel misst er alles ganz genau aus."
  • Nach einer ausgiebigen Party sitzt das junge Ehepaar in der neuen Wohnung beim Katerfrühstück.
    "Schatz", sagt der Ehemann, "ich weiß, du wirst schockiert sein — aber warst du das, mit der ich in der Bibliothek geschlafen habe?" Seine Frau reckt sich und gähnt: "Um wieviel Uhr?"

Scherzfragen

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  • 13,5
    13,5 % der Gründer in Deutschland sind Wiederholungstäter. | Quelle: Institut für Mittelstandsforschung, Bonn.

Frage des Tages

  • Wie viel Zeit hast Du heute im Freien verbracht?

Rätsel des Tages

Quizz

Junior
  • Was ist das Gegenteil von "negativ"?
       Positiv.   
  • Was bedeutet die Vorsilbe "prä" normalerweise?
       Vor.   
Basiswissen
  •  
Fortgeschritten
  •  
Expert
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Jetzt ist die richtige Zeit um ein ungelöstes Problem anzugehen.

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  • Momo von Michael Ende
    „Momo“ ist die seltsame Geschichte von den Zeitdieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte. Geheimnisvolle graue Herren mit qualmenden Zigarren veranlassen die Menschen dazu, mehr und mehr Zeit zu sparen. In Wirklichkeit aber klauen sie den Menschen die ersparte Zeit. Nur Momo, das kleine Mädchen mit dem Wuschelkopf, lässt sich die Zeit nicht stehlen. Sie kämpft ganz allein gegen das riesige Heer der grauen Herren – mit nichts als einer Blume in der Hand und einer Schildkröte unter dem Arm. Und dann lernt sie den mysteriösen Meister Hora kennen…

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  • La La Land
    Musical-Romanze
    Das 128 Minuten lange Werk mit Ryan Gosling und Emma Stone, wurde mit sieben Golden Globes und vielen weiteren Preisen ausgezeichnet. „La La Land“ beschwört den Glanz des alten Hollywood mit dem Traumpaar Fred Astair und Ginger Rogers, ist aber gleichzeitig vollkommen neu, frisch und bunt. Mia (Emma Stone) ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die ihr Glück in Los Angeles sucht. Sebastian (Ryan Gosling) will dort ebenfalls seinen Durchbruch schaffen, allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Musiker, der Menschen des 21. Jahrhunderts für traditionellen Jazz begeistern möchte. Mia und Sebastian müssen sich mit Nebenjobs durchschlagen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern – sie arbeitet in Cafés, er sitzt in Clubs am Keyboard. Nachdem sie einander vorm Klavier begegnet und schließlich ein Paar geworden sind, geben sich gegenseitig Kraft. Von nun an arbeiten sie zu zweit daran, groß rauszukommen. Doch schnell müssen Mia und Sebastian feststellen, dass ihre Bestrebungen auch Opfer fordern und ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen. | PM

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

  •  

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste

Küche

  • Eier aus dem Kühlschrank am besten erst mit heißem Wasser abschrecken bevor sie gekocht werden. so platzen sie nicht auf.
  • Milch, reis und Grieß brennen nicht an wenn auf den Topfboden ein kleiner Teller umgekehrt gelegt wird.

Haushalt

  • Mit einm Becher Wäscheweichspüler bekommt man PVC-Fußbodenbeläge wieder zum Glänzen.
  • Kühltruhe oder Eisfach tauen schneller ab, wenn man die Eiskruste mit Salz bestreut. Danach kann man einen Lappen in Essig tränken und die Flächen damit abwischen.
  • Stoßlüften vermeidet Schimmel.
    3 - 4 Mal am Tag Stoßlüften oder kurz auf Durchzug stellen ist bei den niedrigen Aussentemperaturen ideal zum Lüften. So kühlen die Wönde nicht so schnell aus und es wird schnell wieder warm.

Fleckenteufel

  •  

Garten

  • Usambareveilchen können durch Blattstecklinge vermehrt werden. Einzelne Blätter mit rund 3 cm Stiel bis zum Blattansatz in Aussaaterde stecken.

Gesundheit

  • Hopfentee ist ein wirksamer Schlummertrunk für alle die, die schlecht einschlafen können.
  • Nie wieder Kalte Füsse:
    Zwei Paar Socken bilden ein zusätzliches Wärmepolster. die Schuhe sollten dafür aber großgenug sein.
  • Gemeinschaft macht die Seele stark
    Suchen Sie Aufgaben, die Sie mit anderen gemeinsam erledigen oder unsetzen können. In Gruppen fühlt man sich leichter wertgeschätzt. Das gibt dem Leben Sinn und Erfüllung.
  • Selbsthilfegruppen können bei Depressionen helfen
    Antriebslosigkeit, ein Gefühl der Schwere und sozialer Rückzug, Traurigkeit, Interessenlosigkeit und Resignation - viele Symptome kennzeichnen die Erkrankung, aber nur wenige Menschen können wirklich nachvollziehen, was in Betroffenen vorgeht und wie sie sich fühlen. Familie, Angehörige, Freunde wollen helfen, können oft aber nicht nachvollziehen, was es bedeutet, depressiv zu sein. Hier tut es gut, miteinander zu reden, sich auszutauschen und dabei Verständnis zu finden. Jeder hat Erfahrungen gemacht, die für andere ein Stück Hilfe bedeuten können. Aber auch das Sprechen über die eigene Situation kann helfen. Die Treffen von Depressions-selbshilfegruppen sind aber nicht davon geprägt, ständig im Kreis zu reden. Es wird auch viel gelacht und gemeinsam unternommen. Mit der Zeit entsteht in der Gruppe viel Vertrautheit. Gehen Sie doch einfach mal hin. Gruppen für Menschen mit Depressionen gibt es in vielen Städten und sicher auch in Ihrer Nähe.
  • Zahnunfall – Was tun?
    Tipps zur schnellen Hilfe
    Einmal gestolpert und unglücklich gelandet – da ist es schnell passiert: Fast jedes dritte Kind erleidet bis zum Alter von zwölf Jahren einen Unfall an den bleibenden Zähnen. Tipps, um zu retten, was zu retten ist.
    Schnelle und richtige Hilfe verbessert die Chancen, einen ausgeschlagenen Zahn zu retten oder abgeschlagene Zahnstücke wieder anzukleben. Wer nach einem Zahnunfall Erste Hilfe leistet, sollte deshalb unbedingt den Zahn oder das Bruchstück suchen – und wenn es gefunden ist, nur an der Zahnkrone anfassen. Die Wurzeloberfläche darf nicht berührt werden.
    Zahnrettungsboxen
    Idealerweise werden die ausgeschlagenen Zähne oder Zahnbruchstücke anschließend bis zur Erstversorgung durch einen Zahnarzt in einer Zahnrettungsbox aufbewahrt: Sie enthält eine Nährlösung und schützt bis zu 48 Stunden vor weiteren Schäden, besonders vor dem Austrocknen. Zahnrettungsboxen, mit denen inzwischen die meisten Kindertagesstätten und Schulen ausgestattet sind, gibt es in der Apotheke zu kaufen. Wer sie in die Hausapotheke stellen möchte, sollte darauf achten, dass die Haltbarkeit begrenzt ist. Doch nicht immer steht eine solche Box zur Verfügung. Dann können Zahn und Bruchstücke ein bis zwei Stunden in H-Milch oder in isotoner Kochsalzlösung aufbewahrt werden. Zur Not kann der Zahn auch in eine saubere Plastikfolie eingeschlagen werden, um die lebenswichtigen Zellen auf der Wurzeloberfläche nicht austrocknen zu lassen. So können bis zu 30 Minuten überbrückt werden. Ungeeignet sind das Einlegen in Wasser, ein feuchtes Taschentuch oder eine Trockenlagerung. Der ausgeschlagene Zahn sollte auch nicht in der Mundhöhle zum Zahnarzt transportiert werden, da die Gefahr besteht, dass er vor Aufregung verschluckt wird. Wenn alles gut läuft, können ausgeschlagene bleibende Zähne wieder in den Kieferknochen eingesetzt und Zahnbruchstücke mit Spezialkunststoff angeklebt werden. | PM/PK

Computer und Internet

  •  

Umwelttipp

  • Abfallarm essen
    Wir importieren Rindfleisch aus Argentinien u. Erdbeeren aus Marokko. Jedes Lebensmittel braucht für seine Herstellung kostbare Ressourcen, die wir mit jedem weggeworfenen Apfel oder Brot sinnlos verschwenden. Wir leben in einer Konsum- und Überflussgesellschaft und tappen daher in viele vermeidbare Wegwerffallen - beim Einkauf, beim Lagern und beim Essen. Geben Sie sich eigene Regeln, um solche Lebensmittelabfälle zu vermeiden.

Wissen

  • Rechtschreibung:
    Alle Wörter, die im Englischen auf "y" enden, werden mit dem einfachen deutschen Plural "s" gebildet. Beispiel: Hobby - Hobbys
  • Das Auto richtig ummelden
    Die Änderung der Anschrift muss im Fahrzeugschein eingetragen werden
    Bei einem Umzug muss neben dem Personalausweis auch die Anschrift in den Fahrzeugpapieren geändert werden. Eine schriftliche Mitteilung an die Zulassungsstelle reicht dafür nicht aus. Bei Umzügen innerhalb des Kreises ist nach der Ummeldung im Meldeamt der Städte und Gemeinden die Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) der KFZ-Zulassungsstelle zur Änderung der Daten vorzulegen. Aus dem Fahrzeugschein muss sich - leserlich - der nächste Hauptuntersuchungs-Termin (HU) ergeben. Personen, die von außerhalb in den Kreis gezogen sind, können für ihr zugelassenes Fahrzeug auch das bisherige Kennzeichen behalten. Es ist dann ausreichend, den Fahrzeugschein mit HU-Nachweis vorzulegen. Soll das Fahrzeug ein anderes Kennzeichen erhalten, ist zusätzlich die Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief), die Nummer der elektronischen Versicherungsbestätigung (eVB) der KFZ-Versicherung sowie ein vom Halter unterschriebenes neues SEPA-Mandat für den Einzug der KFZ-Steuer vorzulegen. Einen Vordruck für das SEPA-Mandat und gegebenenfalls für eine Vollmacht finden Interessierte auf den Internetseiten der Kreise. Bei finanzierten Fahrzeugen muss der Fahrzeugbrief bei der Bank angefordert und von dort zur Zulassungsstelle verschickt werden. Firmen benötigen als Nachweis über die neue Anschrift den geänderten Handelsregisterauszug oder - wenn nicht vorhanden - einen aktuellen Gewerbenachweis.

Kochbuch

Rezepte und Kochideen zum nachkochen.

Magazin

  •  

Zutat des Tages

  •  

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  • Gutsherrentopf nach westfälischer Art
    • Zutaten für 4 Personen
      • 500 g Kassler-Kotelett ohne Knochen
      • 500 g Schweineschnitzelfleisch
      • 400 g Möhren
      • 1 Gemüsezwiebel
      • 3 Esslöffel Butterschmalz
      • Salz
      • Pfeffer
      • Majoran
      • 250 ml Sahne
    • Zubereitung:
      • Auflaufform einfetten.
      • Das Fleisch in gleichgroße Stücke schneiden.
      • Möhren schälen, halbieren und in gleichmäßige Scheiben schneiden.
      • Die Zwiebel grob würfeln.
      • Das Fleisch portionsweise in Butterschmalz anbraten, würzen und in die Auflaufform geben.
      • Möhren und Zwiebel im Fleischfett andünsten und würzen.
      • Sahne dazugießen und alles in die Auflaufform geben.
      • Mit dem Fleisch vermengen.
      • Die Form mit Folie abdecken.
      • Bei 180 °C Ober- und Unterhitze etwa 45 Minuten schmoren lassen.
      • Offen noch etwa weitere 15 Minuten garen.

Nachspeisen

  • Apfelringe mit Mandelkruste
    • Zutaten für 4 Portionen
      • 4 Eier
      • 2 TL Zimt
      • 150 g Semmelbrösel
      • 150 g gehackte Mandeln
      • 60 g Weizenmehl
      • 4 rote Äpfel
      • 2 EL Zitronensaft
      • 500 ml Pflanzenöl
    • Zubereitung
      • Eier mit dem Zimt verquirlen.
      • Die Semmelbrösel mit den gehackten Mandeln mischen.
      • Das Mehl und die Semmelbrösel-Mandelmischung in separate Schüsseln geben.
      • Äpfel in Ringe schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
      • Die Apfelringe erst in Mehl wenden.
      • Dann im Ei wälzen.
      • Schließlich mit der Semmelbrösei-Mandelmischung panieren.
      • Diesen Vorgang mit jedem Apfelring zweimal wiederholen.
      • Pflanzenöl in einer Pfanne auf 175°C erhitzen.
      • Die Apfelringe portionsweise im heißen Fett ca. 5 Minuten goldbraun ausbacken.
      • Danach auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

Kuchen des Tages

  •  

Kaffee des Tages

  • Kaffee "Rüdesheim"
    • Zutaten für 4 Portionen
      • 8 Stück Würfelzucker
      • 120 ml Weinbrand
      • 4 Tassen heißer, starker Kaffee
      • 4 Portionen geschlagene und gesüßte Sahne
      • Schokoladenraspeln
      • Kakaopulver
      • Kandiszucker
    • Zubereitung:
      • Die Würfelzucker in vier feuerfeste Gläser oder Tassen füllen.
      • Mit Weinbrand beträufeln und entzünden.
      • Das Ganze kurz abbrennen lassen.
      • Mit je 1 Portion heißem Kaffee auffüllen.
      • Den Kaffee mit je 1 Portion Sahne überziehen.
      • Mit Kakaopulver und den Schokoraspeln bestreuen.
      • Sofort servieren.
      • Kandis zum individuellen Nachsüßen seperat servieren.

Cocktails des Tages

  • Blue Eyes Cocktail.
    • Zutaten für einen Cocktail
      • 1 Zentiliter Blue Curacao Sirup
      • 1 Stück Cocktailkirsche
      • 2 Stück Eiswürfel
      • 3 Zentiliter Gin
      • 2 Schuss Ginger Ale
      • 2 Zentiliter Vermouth Bianco
    • Zubereitung:
      • In das Longdrinkglas Eiswürfel, Gin, Vermouth und Curacao einfüllen.
      • Mit einem Barlöffel umrühren.
      • Ginger Ale nach Geschmack auffüllen und nochmals kurz umrühren.
      • Mit Cocktailkirsche und Ananas dekorieren.

 

  • Daiquiri
    Abendaperitif
    • Zutaten für einen Drink
      • Eis
      • 50 ml weißer Rum
      • 30 ml Limettensaft
      • 20 ml Zuckersirup
    • Garnitur
      • Spirale aus Limettenschale
    • Zubereitung
      • Eis, Rum, Limettensaft und Zuckersitup in Shaker geben.
      • Kräftig schütteln.
      • In ein Cocktailglas abseihen.
      • Mit der Limettenschale garnieren.

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Ziergarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  • Tomaten | Solanum lycopersicum L.
    Abstände: 50x50 cm unter Glas | 1 g Saatgut ergibt ca 200 Pflanzen | Bodentemperatur 18-22 °C | Saattiefe ca. 1 cm
Freiland:
  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Tagesmotto

  •  

Tagesgebet

  •  

Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe |

Bibellesung

Losungen

  • Er hat für die Übeltäter gebeten. | Jesaja 53, 12
  • Hütet euch, dass sich euer Herz nicht betören lasse, dass ihr abfallt und dient andern Göttern und betet sie an. | 5.Mose 11,16
  • Jesus sprach: Vater, vergib ihnen; denn sie wissen nicht, was sie tun! | Lukas 23, 34
  • Ihr sollt euch nicht Schätze sammeln auf Erden, wo sie die Motten und der Rost fressen und wo die Diebe einbrechen und stehlen. Sammelt euch aber Schätze im Himmel, wo sie weder Motten noch Rost fressen und wo die Diebe nicht einbrechen und stehlen. Denn wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz. | Matthäus 6,19-21

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl.

Gedankgen zur Nacht

  • Verschwenden Sie nicht ihre Zeit damit, dem Jammerer helfen zu wollen. Der Jammerer will Publikum, keine Lösungen.

Eine kleine Nachtmusik

Letzte Worte

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/10r

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.