Sie sind hier

09. März | Kalenderblatt

Schloss Nordkirchen | Nordkirchen | NRW | 2011

Schloss Nordkirchen | Nordkirchen | NRW | 2011

Gedanken zum Tage

  • Der Frühling lässt nicht mehr lange auf sich warten.
    Endlich! Es wird bald Frühling. Endlich wieder Sonne! Zeit, um die Spuren des Winters endgültig zu beseitigen: Der Frühjahrsputz ist angesagt. Und dann schnell den Garten und alles auf Vordermann bringen!
     

  • Wie heißt es so schön: Die kürzeste Distanz zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.
    In diesem chinesischen Sprichwort steckt so viel Wahrheit. Die Welt ist gleich so viel schöner, wenn wir ihr mit einem herzlichen Lachen begegnen. Probieren wir es aus!

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 68 ( 69 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 297 ( 297 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  •  

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  •  

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Franziska von Rom
  • Gregor von Nyssa
  • Reinhard

Katholischer Heiligenkalender

  • Brun / Bruno von Querfurt
    + 1009

Evangelischer Namenskalender

  • Pusei
    + 344
  • Brun / Bruno von Querfurt
    + 1009

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • 1840 | Wilh. Oesterhaus
    Platd. Dichter | in Detmold geboren

Todestage

  • 1888 | Wilhelm I.
    Kaiser

Sternzeichen

  •  

Aberglaube

  •  

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  • 1896 | Die Warstein-Lippstädter Eisenbahn wurde in Westfälische Landeseisenbahn umbenannt.

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  •  

Wetterregeln

  • Was im März schon sprießen will, das verdirbt dir im April.
  • Säst Du im März zu früh, ist's oft vergebene Müh.
  • Im Märzen kalt und Sonnenschein, das wird 'ne gute Ernte sein.
  • Soviel Nebeltage im März, soviel Frosttage im Mai.

Humoriges

  •  

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Die Frauen sind schöpferisch wie die Erde. In der Ästetik ihrer Kunst sehen wir, wie stark sie sind." | Molla Demirel
  • "Nur keine Angst vor der Oerfektion, Sie werden sie nie erreichen." | Salvador Dali
  • "Liebet alle Menschen, der Leidende aber sei dein Kind." | Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916) Schriftstellerin
  • "Es kostet Kunst, sich selbst zu überreden, daß man glücklich ist." | G. E. Lessing
  • "Genau gesagt, baut nicht diese Schwalbe ihr Nest, sondern die Art tut es in ihr. Das Einzelwesen ist nur Organ des Gesamtwesens." | Oswald Spengler
  • "Letztendlich wurden zwei Weltkriege geführt, um eben das, eine dominante Rolle Deutschlands, zu verhindern." | Henry Kissinger
  • Aufklärung ist Ärgernis, wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher." | Karlheinz Deschner

Sprüche

  • Vers aus dem Poesialbum:
    Rote Kirschen ess' ich gern, schwarze noch viel lieber. In die Schule geh ich gern alle Tage wieder.
Sprichworte
  • Entspannen sollte man sich immer dann, wenn man keine Zeit dazu hat. | Sprichwort

Aus anderen Ländern
  •  
In anderen Sprachen
  •  

Lateinische Redewendungen

  •  

Tweets

  •  

Witze

  • "Was liest du da?"
    "Das Kapital von Karl May"  "Aber das Kapital ist doch von Karl Marx."  "Ach, deshalb kommen so wenige Indiane vor!"

Alle Witze

  • Alle Kinder sammeln Holz für das Feuer, nur nicht Bill, der liegt auf dem Grill.
  • Alle Kinder tanzen um das Feuer, nur nicht Brigitte, die steht in der Mitte.
  • Alle Kinder fahren mit dem Panzer, nur nicht Anette, die liegt unter der Kette.
  • Alle Kinder haben eine normale Größe, nur nicht sie Sachsen, die müssen noch wachsen.
  • Alle Kinder haben Hunde, nur nicht Uschi, die hat ne Muschi.

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  •  

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

Zungenbrecher des Tages

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  •  

Frage des Tages

  • Hast Du heute hart gearbeitet?

Rätsel des Tages

  •  

Quizz

Junior
  • Ist bei Räuber Hotzenplotz der Wasti ein Hund oder ein Krokodil?
       Beides, ein verzaubertes Krokodil.    
Basiswissen
  •  
Fortgeschritten
  •  
Expert
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

Kinderbuch

  • „Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht aufwachen wollte“ von Sabine Bohlmann
    In der Geschichte geht es um einen Siebenschläfer, der im Herbst viel zu spät ins Bett gegangen ist und deshalb noch ganz tief schläft. Viele Tiere kommen herbei, um ihn zu wecken. Aber was sie sich auch einfallen lassen, der kleine Siebenschläfer will einfach nicht aufwachen.
     

Klassiker

  •  

Belletristik

  • Ramona Thiele: Mit dem Degen ins Herz
    Abenteuerroman
    Das Buch:
    Die glanzvolle absolutistische Herrschaft des Sonnenkönigs Ludwig XIV. war die Antwort Frankreichs auf die mörderischen Glaubenskriege im Europa des 17. Jahrhunderts. Diese Epoche bildet die Kulisse des Abenteuerromans „Mit dem Degen ins Herz“. Auf fast 600 Seiten entfaltet sich die temporeiche Erzählung als Auftakt der voluminösen Trilogie „Die Ärztin von Charleville“, die gerade vollständig erschienen ist und auch auf der kommenden Buchmesse in Leipzig präsentiert wird.
    Die Handlung:
    Heldin des Romans ist die Ärztin Aileen. In geheimer Mission reist sie gemeinsam mit treuen Freunden und dem französischen Thronfolger nach Spanien, um einen drohenden Krieg zwischen den beiden Großmächten des Ancien Régime abzuwenden. Die gefährliche Reise in einer Zeit, die jenseits der prächtigen Residenzen der Herrscher vielerorts von Gewalt, Not und Hunger geprägt ist, führt die Gefährten schließlich auch an den englischen Königshof. Hier sucht und findet Aileen ihr ganz persönliches Glück inmitten von höfischen Intrigen, diplomatischen Geheimnissen und amourösen Wendungen.
    Die Autorin:
    Als gebürtige Sächsin zog es Ramona Thiele nach dem Ende ihrer Berufsausbildung an die Elbe, wo sie fünf Kinder großzog. Seit ihrer Teenagerzeit hat sie das Schreiben von Geschichten und Erzählungen für sich entdeckt. Am Manuskript der „Ärztin von Charleville“ schrieb sie mehrere Jahre mit langen Phasen der Unterbrechung. Erst kurz vor der Geburt ihrer Enkelin holte sie das umfangreiche Manuskript wieder aus der Schublade hervor, um es zu überarbeiten.
     
  • Karine Lambert: "Und jetzt lass und tanzen"
    Roman
    Das Buch:
    Beinahe wären sie einander nie begegnet: Marcel, der den Sternenhimmel liebt, und Marguerite, die nur dem Tag Schönheit abgewinnen kann. Er, für den nur die Freiheit zählt, und sie, die ausnahmslos allen Regeln folgt. Doch dann verlieren beide ihre langjährigen Ehepartner. An diesem Wendepunkt in ihrem Leben treffen sie mit Ende siebzig aufeinander und stellen überrascht fest, dass sie über die gleichen Dinge lachen. Wagen sie es auch, noch einmal zu lieben?
    Die Autorin:
    Karine Lambert ist Fotografin und Schriftstellerin und lebt in Brüssel. Für ihr erstes Buch, das in Frankreich zum Bestseller avancierte, erhielt sie 2014 den Prix Saga Café für das beste belgische Debüt. Mit ihrem zweiten Roman "Und jetzt lass uns tanzen" erscheint sie nun im Diana Verlag erstmals auf Deutsch.

Sachbuch

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

Spielfilm

  • "Wie in einem Spiegel" (1961)
    Psychologische Drama von Ingmar Bergman
    Der oscarprämierte Film "Wie in einem Spiegel" spielt in einem heruntergekommenen Haus auf einer kargen Insel in der schwedischen Ostsee. An diesem tristen Ort verbringen die psychisch unheilbar kranke Karin, ihr Mann Martin, ihr Vater David und ihr 17-jähriger Bruder Peter die Sommerferien. Im Fokus der Handlung steht das Beziehungsdrama der schizophrenen Frau. Sie liebt ihren Ehemann nicht und auf die Liebe ihres Vaters hofft sie vergeblich. Die Situation spitzt sich zu, als Karin ihren Bruder verführt. Neben der schauspielerischen Leistung von Harriet Andersson (*1932) liegt die Besonderheit des Films in seinem begrenzten Rahmen: Die Handlung reduziert sich auf vier Personen und auf einen Zeitraum von 24 Stunden. "Wie in einem Spiegel" ist der erste Teil einer Triologie, gefolgt von "Lichter im Winter" (1962) und "Das Schweigen" (1963). Ingmar Bergmans zwischenmenschliche Dramen zeichnen sich durch eine psychologische Tiefe und eine eindrucksvolle Selbstreflexion aus. Themen wie Verfehlung, Schuld, Buße sowie Betrug, Eifersucht und Selbstzerstörung sind zeitlos und noch heute aktuell.

Dokumentarfilm

  • Von süß bis salzig: Liebeserklärung an die Ems
    Dokumentarfilm entlang des Ems-Radweges mit tollen Luftaufnahmen
    Bilder können Emotionen wecken - und sie können Geschichten erzählen.
    Der Paderborner Filmemacher Julian Jakobsmeyer hat jede Menge toller Bilder entlang der Ems eingefangen und daraus eine 48-minütige Flussgeschichte geschrieben. Sie erzählt von den Schönheiten, Einmaligkeiten und Gelegenheiten entlang von Deutschlands kürzestem Strom, so die Mitteilung der Touristik GmbH Südliches Ostfriesland. Was als entspannender Film vorliegt, war während des Drehs für den 25-Jährigen ein anspruchsvolles Projekt. Von den Quellen in der Hövelhofer Moosheide bis zur Mündung in die Nordsee bei Emden verfolgte der Regisseur den Fluss. „Wir waren über Monate immer wieder entlang der Ems unterwegs“, sagt Jakobsmeyer. Viele Kilometer mit dem Auto, aber auch in der Luft. „Mit einem Flugzeug sind wir die Ems komplett abgeflogen und haben eindrucksvolle Luftaufnahmen drehen können, zusätzlich sind auch Luftbilder per Drohne entstanden.“ Hauptdarsteller und Sprecher der Doku ist Peter Schanz aus Bad Lippspringe. Der 70-Jährige, der die Ems als Kind schon erlebte, ist im Film per Fahrrad am Fluss unterwegs. Er erkundet entlang des Ems-Radweges Landschaften und Sehenswürdigkeiten. So entstand ein Werk, das sich in seiner ruhigen Erzählweise der entspannten Ems anpasst und dem Betrachter Lust macht, selbst in die Pedale zu treten.  Konzeption und Produktion des Films hatte Jakobsmeyer komplett selbst bestimmt – und überzeugte mit seinem eigenen Ansatz nach der Fertigstellung auch ausgewiesene Ems-Vermarkter. Helena Kottowski von der zentralen Geschäftsstelle des Ems-Radweges in Hövelhof, war begeistert, als sie den fertigen Film sah. „Er zeigt die Ems, wie sie wirklich ist und bietet auch für Kenner Überraschungen.“ Der Ems-Radweg ging daraufhin eine offizielle Partnerschaft mit Jakobsmeyer ein. Das Logo des Fernradweges ist nun im Film zu sehen und auch auf dem DVD-Cover abgedruckt.
    Weitere Informationen:
    www.emsradweg.de
    www.jabo-film.de
     

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste und interessante Tipps und Tricks von heute.

Küche

  •  

Haushalt

  • Einbau einer Wärmepumpe sorgfältig planen
    Mit einer Wärmepumpe können sich Verbraucherinnen und Verbraucher unabhängig von Gas- und Ölpreisen machen. Wärmepumpen gelten als umweltfreundliche Heizsysteme. Allerdings muss der Einbau sorgfältig geplant werden. Unter bestimmten Voraussetzungen ist der Einbau auch im Altbau möglich.

Kleidung

  •  

Fleckenteufel

  •  

Zimmerpflanzen

  •  

Garten

  • Kübel- und Balkonpflanzen können für den Frühling vorbereitet werden. Sie können zurückggeschnitten werden. Bei Geranien und Fuchsien wird dadurch der buschige Austrieb gefordert. Auch brauchen die Pflanzen nun wieder mehr Wasser und etwas Düngung.

Gesundheit

  • Brauchtumsfeuer an den Ostertagen
    Zu Ostern ist es Tradition, ein „Brauchtumsfeuer“ abzubrennen. Dabei sind einige wichtige Grundregeln zu beachten. So darf nicht in jedem Garten ein Osterfeuer angezündet werden, da der öffentliche Charakter ein wesentlicher Bestandteil des Brauchtums ist. Diese Voraussetzung ist etwa bei einem Kleingarten- oder einem Sportverein gegeben, zu dem auch Vereinsfremde Zugang haben.
    Ganz wichtig: Osterfeuer dürfen nicht für die Abfallbeseitigung missbraucht werden.
    Verbrannt werden darf nur im Rahmen des jährlichen Pflanzenschnitts anfallender Baum- und Strauchschnitt. Das Feuer darf auf keinen Fall zur Beseitigung von sonstigen Abfällen, wie zum Beispiel Haus- und Sperrmüll, Plastikabfällen und ähnliche Materialien, genutzt werden. Mit dem Aufschichten des Brennmaterials sollte erst kurz vor den Ostertagen begonnen werden, da das Lagern des Brennmaterials über einen längeren Zeitraum erfahrungsgemäß auch zum Ablagern von Abfällen führt. Die Menge des Brennmaterials darf aus Sicherheitsgründen vielerorts 150 Kubikmeter nicht überschreiten. Große Reisighaufen sind ein idealer Lebensraum für Kleintiere. Käfer, Wildbienen, Kröten, Kleinvögel, Igel und Wiesel sind nur einige Arten, die hier ein vermeintlich sicheres Versteck finden. Am Tag vor dem Abbrennen muss daher durch geeignete Maßnahmen – z.B. Umschichten des Brennmaterials – sichergestellt werden, dass Tiere ausreichend Gelegenheit zur Flucht haben. Dabei können zugleich ungeeignete Stoffe aussortiert werden. Zwischen der Feuerstelle und dem nächsten Wohngebäude aus nicht brennbaren Materialien muss ein Mindestabstand von 50 Metern, in allen anderen Fällen von 100 Metern eingehalten werden. Beim Anzünden dürfen keinesfalls flüssige Brennstoffe, wie Benzin oder Öl verwendet werden, da diese Stoffe bei unsachgemäßer Handhabung nicht nur gefährlich sind, sondern auch zu einer Verschmutzung von Boden und Grundwasser führen können. Auch ist unbedingt die Windrichtung zu beachten: Das Feuer darf nur so abgebrannt werden, dass Menschen oder benachbarte Grundstücke nicht durch Rauch oder Funkenflug gefährdet oder belästigt werden. Dass das Feuer stets beaufsichtigt wird und einfache Löschmittel, wie z.B. Sand, Schaufeln, Decken oder Gartenschlauch, für alle Fälle in der Nähe sind, sollte selbstverständlich sein. Das Osterfeuer muss innerhalb weniger Stunden, in der Regel von Einbruch der Dunkelheit bis Mitternacht, vollständig abgebrannt sein. Ist das Brennmaterial schließlich zu Asche verbrannt, ist die restliche Glut zu löschen und gegen Funkenflug mit Erde abzudecken. Innerhalb einer Woche nach dem Abbrennen sind die Osterfeuerplätze zu säubern und die Verbrennungsrückstände ordnungsgemäß zu entsorgen. Entgegen der weit verbreiteten Ansicht, darf die Asche nicht zu Düngezwecken in der Landwirtschaft oder in Klein- bzw. Hausgärten verwendet werden. Zum einen enthält die Asche Schadstoffe, die bei dem Verbrennen der frischen Grünabfälle entstehen, zum anderen befinden sich in der Asche unvollständig verbrannten Brennmaterialien, wie beispielsweise Wurzelholz und nicht brennbare Störstoffe. Die Kompostierung der Asche ist aufgrund der vorhandenen Störstoffe ebenfalls nicht möglich. Die Asche ist daher als Abfall zu entsorgen.
     

Computer und Internet

  •  

Tierische Freunde

  • Hinweise zur Amphibienwanderung
    Bald wird die alljährliche Wanderung der Amphibien einsetzen. Bei hoher Luftfeuchtigkeit, Niederschlägen und Temperatu­ren auch nachts von über 5° C machen sich Kröten und Molche in Richtung ihrer Laich­gewässer auf den Weg. Die Abteilung Umwelt- und Klimaschutz der Stadt Iserlohn bittet daher alle Autofahrer, auf wandernde Amphibien Rücksicht zu nehmen. Viele Laichgewässer sind von den Landlebensräumen durch Straßen getrennt, die von den Tieren überquert werden müssen. Die Wanderung beginnt meist mit Einbruch der Dunkelheit und dauert bis zur Morgendämmerung.

Umwelttipp

  •  

Wissen

  •  

 

Kochbuch

Rezepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Zutat des Tages

  •  

Vorspeisen

  •  

Suppen

  •  

Salate

  •  

Hauptgerichte

  •  

Aus der traditionellen, westfälischen Küche

  •  

Fleischgericht mit Schwein

  •  

Fleischgericht mit Rind

  •  

Fleischgericht mit Geflügel

  •  

Fischgericht

  •  

Vegetarisches oder veganes Gericht

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Kaffee des Tages

  •  

Wein des Tages

  •  

Spirituose des Tages

  •  

Cocktails des Tages

Alkoholfreie Cocktails

  •  

Cocktails mit Alkohol

  • White Lady
    • Zutaten für einen Drink
      • 20 ml Trockener Gin
      • 20 ml  Cointreau
      • 20 ml Zitronensaft
      • Crushed Ice
    • Zubereitung
      • Zutaten in einen Shaker geben.
      • Kräftig schütteln.
      • In ein Cocktailglas abseihen.

 

  • Disaronno Mule
    Ein zeitloser Klassiker - die beste Art der Erfrischung für jeden Anlass
    • Zutaten
      • 1 Teil Disaronno
      • 3 Teile Ginger Beer
      • Garnitur: Gurke oder Limetten
    • Zubereitung
      • Die Zutaten in ein Glas auf Eis geben, umrühren und mit einem Gurkenstift oder einer Limettenscheibe garnieren.

 

Haushaltsplaner

Getting Things Done.

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Magazin

  •  

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

 

Jagdkalender

  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe |

Bibellesung

Christliche Losungen

  •  

Psalm des Tages

  •  

Islamische Hadithee

  •  

Koranvers des Tages

  •  

Buddhistische Weisheiten

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedanken zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Erotisches Betthupferl

Zur Nacht.

Erotisches Lexikon

  •  

Liebes-Stellung des Tages

  •  

BDSM-Almanach

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 

 

Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/16d

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.