Sie sind hier

20. Juli

An der Hofburg | Wien | Österreich | 2007

An der Hofburg | Wien | Österreich | 2007

Gedanken zum Tage

  • Endlich Sommer...
    ... und den genießt man am Besten draußen und in vollen Zügen. Freunde, Familie, Sonne, Wasser - Was braucht man mehr? Eine kleine Abkühlung? Auch dafür ist man im Sommer immer zu haben. Und wenn die Sonne untergeht, ist der Tag noch lange nicht zu Ende.

 

Jahr und Tag

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres |  (  in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende |  (  in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Lucarien | antiker römischer Kalender (bis 21. Juli)

Gedenktage

  • Gedenktag zum Attentat vom 20. Juli 1944
    Deutschland
    Gedenken der Widerstandskämpfer
    Zum Jahrestag des Attentats auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 müssen wir uns heute in Demut und Respekt vor den Offizieren des 20. Juli und ihren Helferinnen und Helfern verneigen. In einer Zeit, in der der Wahnsinn der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft Europa Krieg und Verderben brachte, setzten diese Soldaten alles aufs Spiel, um die Herrschaft Hitlers zu beenden. Für uns sind die existenziellen Fragen kaum vorstellbar, die sich die Gruppe um Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg damals gestellt haben muss. Die Erinnerung an das gescheiterte Attentat auf Adolf Hitler ist uns eine Mahnung, dass Frieden und Freiheit nicht selbstverständlich sind und persönlichen Einsatz von uns allen erfordern.
    Widerstandskämpfer im Portrait: Henning von Tresckow
    Henning von Tresckow wurde am 10. Januar 1901 in Magdeburg als Sohn einer pommerschen Adelsfamilie geboren. Hier verbrachte er einige Jahre seiner Kindheit. Bereits als Jugendlicher trat er in die kaiserliche Armee ein. Er folgte damit der langen preußisch-militärischen Tradition seiner Familie und wurde 1918 zu einem der jüngsten Leutnants seines Regiments ernannt. Zwischen den Weltkriegen begann er ein Jurastudium und arbeitete einige Jahre als Bankkaufmann an der Börse. 1926 ging er erneut zur Reichswehr und wurde hier im Jahre 1928 zum Oberstleutnant befördert. Die Machtergreifung der Nationalsozialisten begrüßte Henning von Tresckow zunächst als willkommene Chance, die Schmach des Versailler Vertrages von Deutschland abzuwenden. Bald erkannte er jedoch den wahren Charakter der politischen und militärischen Strategien der NSDAP unter Hitler, woraufhin er sich mehr und mehr auf die Seite der Regimegegner stellte. Als 1941 immer mehr Details über die Konzentrationslager und Kriegsverbrechen zu ihm durchdrangen, schloss er sich der Berliner Widerstandsgruppe um Ludwig Beck und Hans Oster an. In den folgenden Jahren plante er mehrere Attentate auf Hitler, die jedoch stets an unvorhersehbaren Umständen scheiterten. Henning von Tresckow war maßgeblich an der Vorbereitung des Attentats beteiligt, das Oberst Graf von Stauffenberg am 20. Juli 1944 auf Hitler in dessen ostpreußischem Bunker verübte. Da von Tresckow kurz zuvor an die polnische Front versetzt worden war, konnte er sich an der unmittelbaren Ausführung des Attentates nicht beteiligen. Als er hörte, dass Hitler noch am Leben war und die Umsturzpläne der Verschwörer ebenfalls fehlgeschlagen waren, nahm er sich an der Front das Leben. Er wollte nicht riskieren, unter Folter die Namen weiterer Beteiligter preisgeben zu müssen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Henning_von_Tresckow

Aktionstage

  • Weltraumforschungstag
    Gedenktag der ersten bemannten Landung auf dem Mond (Apollo 11; 1969) und den Mondspaziergang Neil Armstrongs am 20. Juli 1969. Dieser Tag ist aber auch der Jahrestag der ersten amerikanischen Landung auf dem Mars (Viking 1; 1976) Mittlerweile ist der Weltraumsektor ein wichtiger Wirtschaftszweig von internationaler Bedeutung.

Nationalfeiertage

  • Unabhängigkeitstag
    Kolumbien | 1831 Proklamation der Unabhängigkeit von Spanien / 1831, vormals spanisch

Feier- und Brauchtumstage

  • Margaretentag, Margueritentag, Blumentag
    Im Mittelalter war der Margaretentag für die Bauern einer der wichtigsten Lostage im Jahr. War das Wetter zuvor gut, begann an diesem Tag die Ernte. Auch der Pachtzins musste an diesem Tage bezahlt werden.

Namenstage

  • St. Margarete | Jungfrau - Märtyrin in Antiochien | nach 300
    Margareta von Antiochien gehört mit Barbara, und Katharina von Alexandria zu den Nothelferinnen. Zusammen mit Dorothea sind sie die vier wichtigsten Jungfrauen, die sogenannten "Virgines capitales". Die Hl. Margaretha ist weil sie Schweine oder Schafe hüten musste die Schutzpatronin der Bauern.
  • Margaretha
  • Margot
  • Margit
  • St. Apolonaris | Bischof - Märtyrer | um 200
  • Volkmar
  • Elias der Prophet
  • Wilmar
  • Bernhard von Hildesheim | 1153/54
  • Betz
  • Wilmar
  • Hieronymus
  • Annegret
  • Leon-Ignace
  • Leon

Katholischer Heiligenkalender

  •  

Evangelischer Namenskalender

  •  

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • 1913 | Schalom Ben-Chorin
    20.07.1913 - 07.05.1999
    Journalist und Religionswissenschaftler. Der als Fritz Rosenthal in München geborene Schriftsteller suchte den christlich-jüdischen Dialog. Sein hebräischer Name heißt Frieden, Sohn der Freiheit.

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Krebs / Cancer

Aberglaube

  • Lostag
    Im Mittelalter war der Margaretentag für die Bauern einer der wichtigsten Lostage im Jahr. War das Wetter zuvor gut, begann an diesem Tag die Ernte. Auch der Pachtzins musste an diesem Tage bezahlt werden.

 

Geschichte und Historie

Historisches Tagebuch: Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  •  

Kreis Coesfeld

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  • 1856 | Der Aktien-Verein Wilde Wiese, Berg- und Hüttenverein wurde in Dortmund gegründet.

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Wort und Witz

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • Margarethenregen wird erst nach Monatsfrist sich legen.
  • Wenn es an Margareta regnet, kommt das Heu schlecht heim.
  • An Margarethen Regen, bringt Heu und Nüssen keinen Segen.
  • Regen am Margarethentag, sagt dem Hunger "Guten Tag".
  • Regen am Margarethentag bringt viel Klag.
  • Gegen Margarethen und Jakoben die stärksten Gewitter toben.
  • Die erste Birn'  bringt Margaret', dann überall die Ernt' angeht.
  • Margarete nass, gibt für die Backen nur hohle Nüsse zu knacken.
  • Kommt Margaret mit Regenzeit, so verdirbt Nuss und Most weit und breit.
  • Wie´s Wetter an St. Margaret, dasselbe noch vier Wochen steht.
  • Margaretens Regen bringt keinen Segen.
  • Margerete bringt den Flachs auf die Beete.
     
  • Klar muss Apollinaris sein, dann bringt man gute Ernte heim.

Wetterregeln

  • Türmt die Ameise im Juli den Haufen, so mußt du viel Holz für den Winter kaufen.
  • Wer im Juli sich regen tut, sorget für den Winter gut.
  • Große Unwetter kommen vor großer Hitze.
  • Hagel im Feld bringt Kält.
  • Nur in der Juliglut wird Obst und Wein gut.
  • Wenn die Sonne in den Löwen geht, die größte Hitze alsbald entsteht.

Humoriges

  • Schmeisst der Knecht die Hose hin, liegt die Magd im Heu schon drin.
  • Tut der bauer Gift zur Butter, ist sie für die Schwiegermutter!

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  •  

Sprüche

Sprichworte
  •  
Aus anderen Ländern
  •  
In anderen Sprachen
  •  

Lateinische Redewendungen

  •  

Tweets

  •  

Witze

  • Ein großer Buntstift sagt zu einem kleinen Buntstift:
    "Wachs-mal-Stift."

Alle Witze

  •  

Herrenwitze

  • Manfred kommt betrunken nach Hause und legt sich neben seine Frau ins Bett.
    Kurz nachdem er eingeschlafen ist, steht ein alter Mann in einem komischen Gewand vor ihm. "Was machen sie in meinem Schlafzimmer?" fragt Manfred. "Wir sind nicht in deinem Schlafzimmer. Ich bin Petrus und du bist im Himmel!" "Nein! Ich bin doch noch zu jung zum sterben! Bring mich zurück!"
    Petrus überlegt kurz und willigt dann ein. "Aber du kannst nur als Hund oder als Henne zurückkehren!" Manfred denkt nach und findet das Leben als Hund recht anstrengend. Aber als Henne rumlaufen und gackern hört sich gut an. Er entscheidet sich, als Henne auf die Erde zurückzukehren. Es macht plopp und Manfred die Henne ist auf einem schönen Bauernhof. Allerdings spürt er ein komisches Drücken im Hintern. Er fragt den Hahn, was das sein könnte. Der Hahn sagt "Du musst ein Ei legen. Ist total einfach! Zweimal gackern und dann pressen..." Manfred gackert zweimal und presst. Heraus kommt ein wunderschönes Ei. Aber der Druck geht nicht weg. Also wiederholt er die Prozedur. Als er sein fünftes Ei gelegt hat, hört er plötzlich eine Frauenstimme: "Manfred, du Schwein wach auf! Du kackst das ganze Bett voll!"

Scherzfragen

  •  

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

Zungenbrecher des Tages

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Dies und Das

Ein kleines Magazin interessanter Dinge und jede Menge Spaß.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  •  

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

  •  

Quizz

Junior
  •  
Basiswissen
  •  
Fortgeschritte
  •  
Experte
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

Anfänger
  •  
Forgeschrittene
  •  
Experte
  •  
Genius
  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop und Sterne

Viele Menschen interessieren sich für Astrologie und wollen wissen, was die Sterne über sie und ihren Lebensweg aussagen. Wir haben hier Ihr persönliches Horoskop erstellt und sagen Ihnen was in den Sternen steht.

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  • Akzeptieren Sie sich wie sie sind. Wer Sie kennt, möchte sie gar nicht anders haben.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  • In den letzten Monaten haben Sie die Sorgen über Bord geworfen. Treten Sie jetzt mit heiterer Leichtigkeit auf.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Eine Durststrecke neigt sich dem Ende zu. Ihre Charakterfestigkeit zahlt sich aus.

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Lust und Laune

Ein kleines Sammelsurium: Gelesen, gesegen, gehört!

Gelesen | Buchtipp

Absoluta sententia expositore non indiget. | Vollkommene Worte brauchen keine Interpretation.

Kinderbuch

  • „Pettersson und Findus - ein Feuerwerk für den Fuchs“ von Sven Nordqvist
    Der alte Pettersson, der mit seiner Katze Findus mitten in der Natur lebt, weiß, wie man Füchsen ein für alle Mal den Appetit auf Hühner verdirbt: mit Feuerwerkskörpern, einer Spukseilbahn und einem falschen Huhn mit viel Pfeffer im "Bauch". 

Klassiker

  •  

Belletristik

  •  

Sachbuch

  •  

Gesehen | Filmtipp

Felix qui potuit rerum cognoscere causas! | Glücklich, wer den Dingen auf den Grund sehen konnte.

Spielfilm

  • „Nellys Abenteuer“
    deutsch-rumänischer Kider-Spielfilm
    Der Film:
    Der Film erzählt die Geschichte der 13-jährigen Nelly, die den Sommerurlaub mit ihren Eltern in Rumänien verbringen soll. Doch das Flugzeug, das sie dort hinbringen soll, landet nicht in Sibiu, sondern auf einem kleinen Acker mitten in Siebenbürgen. Und so beginnt für Nelly der abenteuerlichste Sommer überhaupt. Der Film über Familie und Freundschaft ist für Kinder ab acht Jahren geeignet und eröffnete 2016 das Kinderfilmfest München.

Dokumentarfilm

  •  

Gehört | Musiktipp

Audiatur et altera pars! | Auch die andere Partei soll gehört werden.

  •  

Gedacht

Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda. | Man soll die Argumente nicht nach ihrer Zahl, sondern nach ihrem Gewicht beurteilen.

  •  

Getan

Finis coronat opus. | Das Ende krönt das Werk.

  •  

Gegessen

Fames est optimus coquus. | Hunger ist der beste Koch.

  •  

Getrunken

Vinum bonum deorum donum. | Ein guter Wein ist Geschenk der Götter.

  •  

Gefreut

Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur. | Man muss es annehmen wie es kommt

  •  

Gelacht

Sol lucet omnibus. |  Die Sonne scheint für alle!

  •  

Geärgert

Bonis nocet, quisquis pepercerit malis. | Der Armut fehlt vieles, der Habsucht alles.

  •  

Gewünscht

Amicus optima vitae possessio. | Ein Freund ist der beste Besitz des Lebens.

  •  

Gekauft

Apud paucos post rem manet gratia. | Nachdem sie die Dinge erhalten haben, bleibt nur bei Wenigen Dankbarkeit zurück.

  •  

Geklickt

Navigare necesse est. | Seefahren ist notwendig.

  •  

Gelernt

Docendo discimus. | Durch Lehren lernen wir.

  •  

 

Tipps und Tricks

Was die Oma noch alles wusste und interessante Tipps und Tricks von heute.

Küche

  • Milchreis wird schön körnig, wenn kurz vor Ende des Kochvorganges ein geschlagenes Eiweiß eingerührt wird.Ge
  • lee wird fest, wenn man beim Einkochen die Hälfte des Zuckers erst zuletzt beigibt.
  • Wenn Blumenkohl zwischen Kartoffeln ausgepflanzt wird, kann der Kohlweißling angewehrt werden.
  • Hefeteig klettert nicht an den Knethaken hoch, wenn er vorher mit Olivenöl bestrichen wurde.
  • Manchmal müssen Makkaroni oder Spagetti in kleinere Stücke gebrochen werden. Das macht man am Besten gleich in der Verpackung. So fallen keine kleinen Nudelstückchen neben den Topf.

Haushalt

  • Silber reinigen: In eine Schüssel Alufolie und Salz geben, mit heißem Wasser übergießen und das Silber reinlegen.
  • Frischere Milch steht meist hinten im Regal.

Kleidung

  •  

Fleckenteufel

  •  

Zimmerpflanzen

  •  

Garten

  •  

Gesundheit

  • Regeln beachten: So bleibt Schwimmen ein Vergnügen
    Freunde sind da, die Stimmung ist gut, das Wetter prima – ein Sprung ins Wasser macht den Spaß perfekt – wenn ein paar Regeln beachtet werden. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) hat „goldene Regeln“ fürs gefahrlose Baden zusammengestellt Eigentlich ist die Sache klar. Wer sich nicht wohlfühlt, sollte nicht ins Wasser gehen. Wer nicht schwimmen kann, sollte nicht ins tiefe Wasser gehen. Wer Bier, Wein und Co. zugesprochen hat, sollte auf dem Trockenen bleiben. Wer nicht im Rollstuhl landen möchte, sollte den (Kopf-)Sprung in unbekanntes Gewässer lassen. Wer nicht in einen Sog geraten möchte, sollte die Nähe von Booten und Schiffen meiden. Wer nicht in Gefahr ist, sollte natürlich nicht um Hilfe rufen. Wer nicht in Lebensgefahr geraten will, muss bei Gewitter sofort raus aus dem Wasser. Wer will, dass das nette Fleckchen am Ufer genau dies bleibt, sollte seinen Müll mitnehmen. | Quelle: PM/(PK|PKU)

Computer und Internet

  •  

Tierische Freunde

  • Fledermäuse: Direkten Kontakt vermeiden
    Fledermäuse sind sagenumwobene Tiere, die unter Schutz stehen, da sie in ihrem Bestand stark gefährdet und vom Aussterben bedroht sind. Ein verregneter Sommer kann dafür sorgen, dass vermehrt geschwächte Tiere aufgefunden werden, da sie zu wenig Nahrung aufnehmen konnten, und es kommt auch mal zu Funden von Jungtieren, die aus ihren Quartieren gefallen sind. Somit ist es nicht außergewöhnlich, dass Fledermäuse gefunden werden, die anscheinend hilflos auf dem Rasen liegen oder sich irgendwo an eine Hauswand gehängt haben, manchmal nur in geringer Höhe, wo sie für Katzen erreichbar sind. Oft ist dann der Wunsch da, dem Tier zu helfen und es an einen sicheren Platz zu bringen. Fledermäuse sollten dabei aber auf keinen Fall mit den bloßen Händen angefasst und alle direkten Berührungskontakte vermieden werden. Es besteht die Möglichkeit, dass die Tiere Träger des Tollwutvirus sein können. Die Fledermaustollwut ist eine eigene Erkrankung, unabhängig von der bekannteren Fuchstollwut. Das Tollwutvirus wird mit dem Speichel ausgeschieden. Die Übertragung erfolgt somit in der Regel über einen Biss oder eine Verunreinigung von Wunden mit infektiösem Speichel. In der Regel bekommt man Fledermäuse am Tage gar nicht zu Gesicht. Da sie nachts unterwegs sind und nach Beute jagen, ist jede Fledermaus, die man am Tage antrifft, mit Vorsicht zu behandeln. Denn das deutet schon darauf hin, dass irgendetwas mit der Fledermaus nicht stimmt und vermutlich eine Erkrankung vorliegt. Diese Erkrankungen können, wie bei allen Lebewesen, vielfältige Ursachen haben und nicht nur harmlos sein, im schlimmsten Falle kann die Fledermaus an der auch für den Menschen lebensbedrohlichen Tollwut erkrankt sein. Sollte es dennoch erforderlich sein, eine Fledermaus selber zu bergen, ist es ratsam das Tier nicht mit den bloßen Händen anzufassen. Auch Handschuhe bieten keinen ausreichenden Schutz gegen die kleinen sehr spitzen Zähnchen. Es wird empfohlen, das Tier mit einem Kehrblech oder einer Schaufel in einen festen Behälter zu verbringen. Sollte es tatsächlich einmal versehentlich zu einem Fledermauskontakt (Biss, blutiger Kratzer) gekommen sein, sollte die Wunde mit Wasser und viel Seife gründlich gereinigt und umgehend ein Arzt aufgesucht werden. Hunde und Katzen sollten regelmäßig gegen Tollwut geimpft werden, was in der Regel Tierbesitzer auch von ihrem Haustierarzt durchführen lassen. Personen, die beruflich oder ehrenamtlich mit Fledermäusen arbeiten, wird eine Impfung gegen Tollwut empfohlen (Empfehlung der ständigen Impfkommission, STIKO).

Umwelttipp

  •  

Wissen

  • Nachhaltig Feste feiern: Labels für Festlichkeiten
    Ob Straßenfest, Geburtstag oder Jubiläum - Anlässe für Feiern gibt es viele. Wer dabei nicht nur an die Gäste, sondern auch an die Umwelt denken möchte, greift beim Einkauf für das Fest zu nachhaltigen Produkten. Die Internetseite label-online.de zeigt auf, wie man diese erkennt. "Feste nachhaltig auszurichten liegt derzeit im Trend. Immer mehr Gastgebern ist es wichtig, eine Feier auch umweltfreundlich zu gestalten", weiß Barbara Stocker, Referentin der Verbraucher Initiative. "Der Blick auf entsprechende Labels bietet eine gute Entscheidungshilfe beim Einkauf für das Fest." Bereits bei der Einladung kann auf Recycling-Papier geachtet werden, das besonders schonend für den Waldbestand und sparsam im Wasserverbrauch ist. Verbraucher erkennen es an Siegeln wie dem Blauen Engel oder dem Zeichen "FSC Recycled". Wer die Dekoration mit farbenfrohen Blumen ergänzen möchte, findet faire und ökologische Sorten anhand von Zeichen wie dem Fairtrade- oder dem Pro Planet-Siegel. Sie stehen für eine sozialverträgliche und umweltschonende Herstellung. Auch bei der festlichen Beleuchtung lohnt sich der Blick aufs Label: Das EU-Energielabel auf Lichterketten und -schläuchen erleichtert den Griff zu stromsparenden Produkten. Besonders stimmungsvoll wird es mit Teelichtern oder Kerzen, am besten aus Bienenwachs oder Stearin. Gesundheitsverträgliche Produkte tragen das RAL Gütezeichen Kerzen. Ein traditioneller Festschmaus lässt sich am besten mit regionalen Lebensmitteln zubereiten. Erkennbar sind sie an so genannten Regionallabels. Jedoch sind solche Produkte häufig nur saisonal erhältlich. Bei Erzeugnissen, die es nicht regional und saisonal gibt, sollte man auf Lebensmittel aus biologischem Anbau achten, erkennbar an Bio-Zeichen wie dem deutschen sechseckigen "Bio-Siegel" oder dem hellgrünen "EU-Bio-Logo". Produkte, die solche Zeichen tragen, erfüllen die EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau. Strenger sind die Siegel der Bio-Anbauverbände.
    Weitere Informationen
    Infos zu Siegeln aus 16 verschiedenen Produktkategorien bietet Europas größte Labeldatenbank. Die Verbraucher Initiative bewertet seit dem Jahr 2000 die unterschiedlichen Zeichen. Derzeit sind Profile zu über 700 Labels online abrufbar. Für den schnellen Rat unterwegs gibt es eine kostenlose App für alle gängigen Betriebssysteme.
    www.label-online.de
     
  • Wenn es bedrohlich wird, soll Luisa da sein
    Wo Luisa ist, ist Hilfe für Frauen, die sich in Gaststätten und Diskotheken, bedroht, bedrängt oder belästigt fühlen, nicht weit. Luisa kommt aus Münster, ist aber längst in vielen Städten in Nordrhein-Westfalen bekannt. Die Idee ist ganz einfach und ohne großen Aufwand umsetzbar. Wer sich künftig mit der Frage „Ist Luisa hier?“ an das Personal wende, signalisiere damit ebenso deutlich wie diskret, belästigt zu werden und Unterstützung zu benötigen. Aufgabe ist es dann, der oder auch dem Fragenden ohne großes Aufsehen aus der unangenehmen oder bedrohlichen Situation zu helfen. Denkbar ist hier beispielsweise, einen Freund der Frau anzurufen oder ein Taxi zu bestellen. In vielen Betrieben achtet das Personal zwar auf deren Gäste und das Miteinander. Allerdings ist es auch nicht immer ganz einfach, alle Situationen richtig einzuschätzen. Hier und da ist schon die Frage, ob es sich noch um Akzeptiertes handelt oder bereits Nicht-Gewolltes im Gange ist. Es ist aber sicher sinnvoll, durch Plakate mit der Aufschrift „Luisa ist hier“ ein deutliches Zeichen zu setzen. Für die einen ist damit klar erkennbar, Belästigen wird hier schnell ein Riegel vorgeschoben. Die anderen können sich sicher sein, im Falle des Falles Zuflucht und Ansprechpartner zu finden. Damit alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wissen wie sie reagieren müssen, muss das Personal geschult werden. Zusätzlich sollten Informationen einer Beratungsstelle hinterlegt werden, die im Bedarfsfall an die betroffenen Frauen weitergegeben werden können. | Quelle: PM/(pen)
    Weitere Informationen
    Wer an „Luisa“ interessiert ist, kann sich an eine Frauenberatungsstelle wenden.
    www.luisa-ist-hier.de

 

Essen und Trinken

Rezepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Zutat des Tages

  •  

Vorspeisen

  •  

Suppen

  •  

Salate

  •  

Hauptgerichte

  •  

Aus der traditionellen, westfälischen Küche

  •  

Fleischgericht mit Schwein

  •  

Fleischgericht mit Rind

  •  

Fleischgericht mit Geflügel

  •  

Fischgericht

  •  

Vegetarisches oder veganes Gericht

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Kaffee des Tages

  •  

Wein des Tages

  •  

Spirituose des Tages

  •  

Cocktails des Tages

Alkoholfreie Cocktails

  •  

Cocktails mit Alkohol

  • Fancy Orancio
    • Zutaten für einen Drink
      • 40 ml Cinzano Orancio
      • 20 ml Wodka
      • 20 ml Erdbeersirup
      • 60 ml Maracujanektar
      • Asti Cinzano
      • 2 Erdbeeren
      • 1 Minzzweig
    • Zubereitung
      • Zutaten, außer Asti Cinzano und den Erdbeeren und Minzzweig, mit etwas Eis in einen Shaker geben und gut schütteln.
      • In ein Cocktailglas abseien
      • Mit Asti Cinzano auffüllen und mit dern Erdbeeren und Minze dekorieren.

 

  • Swimming-Pool
    • Zutaten für einen Drink
      • 40 ml Wodka
      • 20 ml Blue Curacao
      • 20 ml Sahne
      • 10 ml Mehrfruchtsaft / Multivitaminsaft
      • 20 ml Kokosnuss-Likör
    • Zubereitung
      • Alle Zutaten ausser Blue Curassao im Shaker mit Eiswürfeln gut schütteln.
      • In ein Longdrinkglas geben.
      • Den Blue Curassao dazugeben.
      • Mit einer Ananasscheibe dekorieren.

 

Land und Leute

Ob kurzer Ausflug mit dem Rad, kleiner Wochenendtrip mit dem Auto, Kreuzfahrt mit dem Schiff oder Weltreise mit dem Flugzeug. Im Reisemagazin berichten wir über die guten Dinge in Nah und Fern.

Coesfeld

  •  

Kreis Coesfeld

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  • Burg Schlanstedt in Huy
    Die heutige Burg stammt im Wesentlichen aus der Zeit von 1616/17, die Ursprünge des Bergfrieds reichen bis ins 11. Jahrhundert zurück. Burg Schlanstedt ist ein geschlossener Vierflügelbau, der in seiner heutigen Gestalt aus der Zeit um 1616 stammt. Der älteste Bauteil ist der romanische Bergfried in der Mitte des südlichen Gebäudetrakts mit einem im 19. Jahrhundert ergänzten Zinnenkranz.
     

Europa

  • Usbekistan - Zauber der Seidenstraße
    Usbekistan nennt sich das „Land des Weißen Goldes“, dessen Geschichte mehr als 3000 Jahre zurückreicht. Mit einer Fläche von knapp 450.000 Quadratkilometern ist es größer als Italien und hat eine Bevölkerung von etwa 27 Millionen Einwohnern, bestehend aus über 100 Nationen und Völkerschaften. Es zeichnet sich aus durch Wüsten, Oasen, Moscheen, Minarette und wuchtige Mausoleen. Wer Usbekistan besucht, geht auf eine spannende Reise durch ein exotisches Land mit seinen gastfreundlichen Menschen. Man sieht aber auch hinter den Kulissen einer Gesellschaft, die stark von der gut 100jährigen russischen und sowjetischen Herrschaft geprägt ist.

Welt

  •  

 

Haus und Hof

Getting Things Done! - Der Haushaltsplaner

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Grün und Garten

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Magazin

  •  

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

Jagdkalender

  •  

 

Religiösität und Spiritualität

Impulse

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | rot

Bibellesung

Christliche Losungen

  •  

Psalm des Tages

  •  

Islamische Hadithee

  •  

Koranvers des Tages

  •  

Buddhistische Weisheiten

  •  

 

Abend und Nacht

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedanken zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

Erotisches Betthupferl

Zur Nacht.

Erotisches Lexikon

  •  

Liebes-Stellung des Tages

  •  

BDSM-Almanach

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 

 


Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/1ej

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.