Sie sind hier

19. September

Skala Loutron | Lesvos | Griechenland | (c) Rainer Wermelt | rainerwermelt.de

Skala Loutron | Lesvos | Griechenland

Gedanken zum Tage

  •  

 

Kalender

Kalendarische Angaben

Tag des Jahres

  • 263 (  in Schaltjahren)

Tage bis Jahresende

  • 103 (  in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Ludi Romani
    Spiele für das römische Volk, durch die Ädile organisiert (seit 366 v. Chr.) | antiker, römischer Kalender
    bis  19. September
     
  • Tag des Gottes Thot
    ägytische Gottheit

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  •  

Aktionstage

Nationalfeiertage

  • Unabhängigkeitstag
    St. Kitts und Nevis
    Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich 1983

Namenstage

  • Wilma
  • Wilhelmine
  • Arnulf
  • Lucia
  • Igor | 1147
  • Luzia
  • Albert
  • Bertold | 1232
  • Siegwald
  • Thorsten
  • Theodor von Canterbury | 690
  • Werner

Katholischer Heiligenkalender

  • Lantpert von Freising
  • Hl. Januarius von Neapel
    Bischof von Neapel - Märtyrer | um 304 / 305

Evangelischer Namenskalender

  • Thomas John Barnado
    + 1905

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • W. Lueg
    * 19.09.1792
    Industrieller in Dortmund Wellinghofen
  • Augustin Wibbelt
    * 19.09.1862
  • Otto Weddingen
    * 19.09.1882
  • Anna Dammann
    * 19.09.1921 in Hamburg-Altona  |  + 30.09.1993 in München
    deutsche Schauspielerin
  • 1948 | Jeremy Irons

Todestage

  • Georg Schweinfurth
    + 19.09.1925
    Afrikaforscher

Sternzeichen

  • Jungfrau

Aberglaube

  •  

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  • 1797 | Berhard Sökeland geboren.
    Als Sohn eines Lehrers wird Bernhard Sökeland am 19. September 1797 in Darfeld geboren. Er was später erster Direktor des staatlichen Gymnasiums in Coesfeld.
    Quelle HÜER: GESCHICHTE DER STADT COESFELD | Regensbergsche Verlagsbuchhandlung - Münster - 1947 | Seite 9

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  •  

Wetterregeln

  • Nun ist es Zeit für die Kartoffeln, ernte sie, rein in die Pantoffel!
  • Abends im September rau, bringt er morgens vielen Tau.
  • Ist der September lind, ist der Winter ein Kind.
  • Schaffst Du im September nichts in den Keller, schaust Du im Winter auf leere Teller.
  • Werden die Blätter früh welk und krumm, so sieh dich nach deinem Ofen um.
  • September lind, der Winter ein Kind.
  • Durch des September heiteren Blick, schaut noch einmal der Mai zurück.
  • Wenn im September viele Spinnen kriechen, sie einen harten Winter riechen.

Humoriges

  • Ist die Hand des Bauern kalt, liegt sie abgehackt im Wald.

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Man kann eine Idee durch eine andere verdrängen, nur die der Freiheit nicht." | Ludwig Börne
  • "Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht. wird glücklich." | Andre Gide
  • "Der hat viel gelernt, der auf Gott still horchen gelernt hat." | Lavater
  • "Die da nicht lieben, nutzen den Atem, um in die Posaune zu blasen über die moralische Verkommenheit." | Puschkin (Protest)
  • "Um an die Quelle zu kommen, muß man gegen den Strom schwimmen." | Stanislaw Jerzy Lec (1909-66), polnischer Schriftsteller und Philosoph"

Sprüche

  • Was man sich einbrockt, muss man auch auslöffeln. | Deutsche Redewendung

Tweets

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Witze

  • Kommt ein Engländer auf einen Bauernhof und sagt:
    "Hello Mister!" Sagt der Bauer empört: "Ich bin kein Mister, ich bin Bauer!"
  • Die Patentante kommt zu Besuch und steckt dem Kind einen Fünf-Euro-Schein zu.
    Fritzchen bedankt sich brav und gibt ihr eine kleine Papiertüte. "Das sind ja Erbsen!", ruft sie, "was soll ich denn damit?" "Zählen natürlich", antwortet Fritzchen. "Papa sagt immer, du bist so eine Erbsenzählerin."
  • Bei Familie Müller ist Dackel Waldo allein zu Hause.
    Als das Telefon klingelt, nimmt er ab und meldet sich: Wau!" Der Anrufer fragt ganz erstaunt: "Wie bitte?" Darauf Waldo: "Wau: W wie Wilheln, A wie Anton und U wie Ulrich
  • Der Pfarrer setzt sich immer gern ans Klavier, wenn er Gäste hat.
    Flüstert ein Gast seinem Nachbarn zu: "Er sollte im Rundfunk spielen." "Finden Sie denn das wirklich so toll, wie er spielt?" "Nein, das nicht, aber dann könnte man die Musik wenigstens abstellen!"
  • Ein Mann geht in ein Wäschegeschäft. Draußen ist es bitterkalt.
    Er sagt zur Verkäuferin: „Ich hätte gerne Unterhosen." Fragt die Verkäuferin: „Lange?" Sagt der Mann: „Ich will sie kaufen und nicht mieten!"

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  • Was hat 19 Beine und 23 Zähne?
    Eine Polonaise im Altenheim.
  • Welchen Satz hört ein Hai am liebsten?
    Mann über Bord.

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  • 62 | Nur 62 Prozent der Patienten fühlen sich in Deutschland vom Zahnarzt eindeutig und gut verständlich aufgklärt. | Stand 2015
  • 5000 | 5000 bis 7000 Wildkatzen gibt es nach Schätzungen in den Wäldern Deutschlands | Stand 2014

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  • Auch wenn die Beziehung nicht mehr das hält was sie versprochen hat müssen Sie den Tatsachen ins Auge sehen.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Bei Ihnen paaren sich Pioniergeist und penible Sorgfalt. Genau der Treibstoff für eine Reise ins Neuland.

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Sie zweifeln an Ihrer Kompetenz. Ohne Grund!

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  • Wenn es dem Esel zu gut geht, tanzt er auf dem Eis. Doch wenigstens hatten Sie Ihren Spaß wenn Sie unsanft auf die Nase fallen.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  • Sollten Sie jemanden anrempeln, ist das bestimmt keine böse absicht.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Nur mit raschem Handeln verschaffen Sie sich Respekt.

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

  •  

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste

Küche

  • Damit Baiser nicht zusammenfällt, gibt man etwas Backpulver in den Teig.
  • Mit Käse kommt eine gute Portion Eiweiß auf´s Brot. Fette Sorten daher etwas dünner schneiden.

Haushalt

  • Werden Radiergummis zu glatt oder schmierig, einfach mit etwas Sandpapier abschmirgeln.

Fleckenteufel

  •  

Garten

  • Zwischen August und Oktober sollte man nicht versäumen, Knoblauch zu pflanzen. Das Zwiebelgewächs schützt andere Pflanzen vor Pilz- und Insektenbefall, z.B. Rosen.

Gesundheit

  • Apfelessig für glänzendes Haar: Man nehme 3 Liter warmes Wasser 1/8 Liter Apfelessig.
  • Betupfen sie Warzen mit Schöllkraut-, Wolfsmilch-, Schierlings- oder Hauswurzsaft. Wiederholen sie die Behandlung bis die Warzen verschwinden.

Computer und Internet

  •  

Wissen

  • Unser Gehirn ist Nachts aktiver als am Tage.
  • Jeder Quadratzentimeter der Haut enthält 1 Meter Blutgefäße.

 

Kochbuch

Repepte und Kochideen zum nachkochen.

Magazin

  •  

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  • Pflaumenkuchen mit Marzipan
    • Zutaten:
      • 1 kg Pflaumen
      • 125 g Butter
      • 125 g Zucker
      • 100 g Marzipan-Rohmasse
      • 3 Eier
      • ein paar Tropfen Bittermandelöl
      • 2 Esslöffel Amaretto
      • 4 Esslöffel Milch
      • 250 g Mehl
      • 1/2 Päckchen Backpulver
      • 2 Esslöffel Puderzucker
    • Zubereitung:
      • Den Backofen auf etwa 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
      • Die Pflaumen waschen, trocken tupfen, entsteinen und vierteln.
      • Butter zusammen mit dem Zucker schaumig rühren.
      • Die Marzipan-Rohmasse in kleine Stücke schneiden, zugeben und gut vermengen.
      • Die Eier einzeln unterrühren.
      • Das Bittermandelöl, Amaretto und Milch unterrühren.
      • Mehl und Backpulver mischen und unterrühren.
      • Den Teig in eine gefettete Springform mit 26 cm Durchmesser füllen.
      • Die Pflaumen dicht an dicht in den Teig stecken.
      • Den Kuchen im vorgeheizten Ofen 60 bis 70 Minuten backen.
      • Nach etwa 45 Minuten Backzeit prüfen und den Kuchen eventuell mit Pergamentpapier abdecken.
      • Den Kuchen auskühlen lassen und nach Geschmack mit Puderzucker bestäuben.

Zutat des Tages

  •  

Cocktails des Tages

  • Mango-Erdbeer-Shake
    • Zutaten für einen Drink:
      • 100 ml Mangonektar
      • 20 ml Zitronensaft
      • 100 ml Erdbeernektar
      • 20 ml Sahne
    • Dekoration
      • 1 Erdbeere
      • 1 Zweig frische Minze
    • Zubereitung
      • Alle Zutaten in einen elektrischen Mixer geben.
      • Kräftig mixen.
      • In ein Glas füllen
      • Mit der Erdbeere und dem Zweig frischer Minze verzieren und servieren.

 

Haushaltsplaner

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  • "Wenn wir mit Menschen zu tun haben, die anderer Meinung sind als wir, kommt unbarmherzig an den Tag, ob wir im inneren Frieden Stehen." | Hans Schaub

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | rot

Bibellesung

Christliche Losungen

  •  

Islamische Hadithee

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl.

Gedankgen zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 


Referenzen:

Rubrik:

Short URL: http://linkcode.de/1kt

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.