Sie sind hier

05. Oktober

"Komischer Vogel" | 2014 | (c) Rainer Wermelt | rainerwermelt.de

"Komischer Vogel" | 2014

Gedanken zum Tage

  • Die Tage werden kürzer, das Wetter stürmischer!
    Wie trotzt Ihr der kühlen Jahreszeit und wodurch schafft Ihr euch eine kuschelige Wohlfühloase in den eigenen 4 Wänden?

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 278 ( 279 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 87 ( 87 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

  • Sonnenaufgang | 07:30
  • Sonnenuntergang | 18:50

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  •  

Gedenktage

  •  

Aktionstage

Nationalfeiertage

  • Tag der Verfassung | Vanatu
  • Tag der Ausrufung der Republik | Portugal

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Helena "Maria Faustyna" Kowalska | 1938
  • Termelines / Termelin
  • Meinolf |um 847?
  • Florian
  • Attila
  • Raimund
  • Helmut
  • Herwig
  • Flavia
  • Placidus / Placido
  • Galla
  • Plaze

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • 1713 | Denis Diderot
    05.10.1713  -  31.07.1784
    Schriftsteller, Enzyklopädist und schillernder Denker und Aufklärer
  • 1954 | Bob Geldorf

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Waage / Libra

Aberglaube

  •  

 

Historisches Tagebuch

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  • 1962 | Premiere von "James Bond - 007 jagt Dr. No" und damit der erfolgreichsten Kinoseerie der Kinogeschichte.

 

Magazin

Bauernregeln

  •  

Wetterregeln

  • Oktobersonne kocht den Wein und füllt auch große Körbe ein.
  • Oktoberhimmel voller Sterne, haben warme Ofen gerne.
  • Im Oktober Sturm und Wind uns frühen Winter kündt.
  • Im Oktober der Nebel viel, bringt der Winter Flockenspiel.
  • Ist der Oktober freundlich mild, ist der März dafür rau und wild.
  • Oktoberregen verspricht ein Jahr voll Segen.
  • Schneit´s im Oktober gleich, dann wird der Winter weich.

Humoriges

  • Ist der Bauer heut gestorben, braucht er nichts zu essen morgen.

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Schwarz hat alles! In einem schwarzen Kleid sieht man vor allem die Frau, die es trägt, und nicht das Kleid selbst." | Coco Chanel
  • "Es gibt nichts Schöneres, als geliebt zu werden, geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr trotz seiner selbst." | Victor Hugo
  • "Jugend ohne Begeisterung wäre wie Alter ohne Erfahrung." | Carl Zuckmeier

Sprüche

  • Ohne Umschweif das Wahre sprechen, macht am wenigsten Kopfzerbrechen.

Tweets

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Witze

  • "Herr Ober, auf meinem Hasenbraten liegt eine tote Fliege!" - "Unmöglich, mein Herr." - "Ist das etwa keine Fliege?" - "Ja, schon, aber kein Hasenbraten!"
  • "Papa, was sind das für Beeren?" - "Blaubeeren." - "Papa, warum sind sie dan so rot?" - "Weil sie noch grün sind."
  • "Fritzchen fragt: "Papa, was ist Vakuum?" Der antwortet: "Ich hab´s im Kopf, aber ich komme nicht drauf."

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

 

 

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  • 81
    Frauen, die 2012 in NRW gestorben sind, wurden im Schnitt knapp 81 Jahre alt.

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

Quizz

Junior
  • Woraus wird Butter gemacht?
       Aus Rahm.   
  • Wann sagt man "aus der Haut fahren"?
       Bei großem Ärger.   
Basiswissen
  •  
Fortgeschritten
  •  
Expert
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  • Locker bleiben, bald läuft es wieder besser!

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Sie müssen mit mit alles und jedem per Du sein. Versuchen Sie auch mit weniger sympatischen Leuten einen sachlich-freundlichen Umgang.

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Die Verpflichtungen die Sie freiwillig übernommen haben, drohen Ihnen über den Kopf zu wachsen.

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Mit etwas Glück verbessern Sie Ihre Arbeitsbedingungen.

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Starrsinn ist die kleine Schwester der Willenstärke.

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  • Einfach mal den Blickwinkel ändern - wirkt Wunder.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  • Mischen die Planeten derart Ihre Gefühle auf, dass Sie mit Ihren Lieben derart umspringen?

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  • Alte Träume werden allmählich wieder aktuell.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

  •  

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

 

Helferlein

Küche

  • Teigzutaten wie Rosinen oder Sultaninen versinken nicht im Backwerk, wenn sie vorher mit Mehl bestäübt wurden. Kalte Nüsse sollten nicht verwendet werden.
  • Bratkartoffeln schmecken am Besten von Pellkartoffeln und sollten kalt sein, da sie sonst zu viel Fett saugen.

Haushalt

  • Mit etwas Fleckensalz im Putzwasser werden ehemals weiße Fensterrahmen wieder tipptop.
  • Der unangenehme Geruch von Farbe verschwindet, wenn man über Nacht Gefäße mit Salz oder Salzwasser im Raum aufstellt.
  • Braun gewordene Thermoskannen mit aufgelöstem Backpulver reinigen.

Fleckenteufel

  •  

Garten

  • Heide benötigt sauren, torfigen und etwas sandigen boden.

Gesundheit

  • Bei trockenen Lippen sollten Sie es mit Kakaobutter versuchen.

Wissen

  • Täglich fließen 11,5 Liter verdaute Nahrung, Flüssigkeiten und Verdauungssäfte durch den Verdauungstrakt.

 

Kochbuch

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  • Himmel und Erde
    • Zutaten für 4 Personen
      • 750 g mehligkochende Kartoffeln
      • 0,2 Liter Milch
      • 50 g Butter
      • 4 süßsaure Äpfel (Cox Orange oder Elstar)
      • 500 g Blutwurst (im Ring, Naturdarm, wenig geräuchert und ohne Geschmacksverstärker)
      • 2 große Zwiebeln
      • Salz
      • Pfeffer
      • Muskatnuss
      • Zucker
      • Butter
      • Pflanzenöl
    • Zubereitung
      • Erde - Das Püree
        • Die Kartoffeln schälen und im Salzwasser kochen.
        • Milch erwärmen.
        • Kartoffelkochwasser angießen und mit der heißen Milch stampfen.
        • Butter dazugeben und weiter stampfen.
        • Püree mit einem Schneebesen durchrühren und mit etwas Salz und Muskatniss abschmecken.
      • Himmel - Die Äpfel
        • Die Zwiebeln halbieren und in dünne Streifen schneiden.
        • Die Zwiebeltreifen in etwas Butter goldbraun braten und etwas salzen.
        • Äpfel schälen, entkernen und achteln.
        • Äpfelstreifen in etwas Butter bei mäßiger Hitze andünsten und leicht zuckern.
        • Äpfel ca. 5 Min gar ziehen lassen.
      • ... und die Wurst
        • Die Blutwurst mit Haut in etwa daumendicke Scheiben schneiden.
        • Scheiben von jeder Seite in etwas Pflanzenöl etwa 2 Minuten schaft anbraten.
      • Servieren
        • Zum Servieren das Püree, die Blutwurstscheiben und die Apfelspalten dazulegen und mit den Zwiebeln krönen.

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Zutat des Tages

  •  

Cocktails des Tages

  •  

 

Impulse

Tagesmotto

  •  

Tagesgebet

  •  

Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe |

Bibellesung

Herrnhuter-Losungen

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 


Referenzen:

Rubrik:

Monat:

Short URL: http://linkcode.de/1mt

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.