Sie sind hier

23. November

 

Bildbeschreibung

Gedanken zum Tage

http://www.rainerwermelt.de/aktuell/kalenderblatt/november/23/gedanken-z...

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 327 ( 328 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 38 (38 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  •  

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  •  

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  • Arbeitsdanktag
    Japan | gesetzlicher Feiertag | seit 1948

Namenstage

  • Margareta
  • Adam

Katholischer Heiligenkalender

  • Clemens / Klemens I. von Rom
    + 97 / 101
    Papst | Märtyrer
  • Felicia / Felizitas / Felicitas
    + 180
  • Hl. Kolumban von Luxeuil
    + 615
    Abt von Luxeuil und Bobbio | Glaubensbote in Frankreich
  • Trudo
    um 695
  • Detlef / Detlev
    + 1419
  • Alexander

Evangelischer Namenskalender

  • Johann Oekolampadius
    + 1531

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • 1643 | Eberh. von Dankelmann
    in Lingen geboren
     
  • 1828 | Heinrich von Achenbach
    Kulturhistoriker
    Der gelehrte Jurist war Universitätsprofessor in Bonn und Mitbegründer des neuzeitlichen Bergrechts. er entstammte einem alten Siegerländer Geschlecht.
     
  • 1830 | Kasp. v. Zumbusch
    Bildhauer, in Herzebrock geboren.
     
  • 1920 | Paul Celan
    „Der Tod ist ein Meister aus Deutschland“: Dieser Vers von Paul Celan ging in die deutsche Literaturgeschichte ein. Der Dichter kam am 23. November 1920 in Rumänien zur Welt. Er war der einzige Sohn einer deutschsprachigen jüdischen Familie. Viele seiner Gedichte behandeln die Schrecken des Holocausts, etwa die „Todesfuge“. Seine ersten literarischen Auftritte wurden von Schriftstellerkollegen aus der Gruppe 47 verspottet, heute zählt er zu den größten deutschen Dichtern. Im Jahr 1970 beging Celan in Paris Selbstmord.

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Schütze

Aberglaube

  • Lostag

 

Historisches Tagebuch

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  • 1914 | Durchbruch bei Brzezinh
     
  • 1989 | Bundesverdienstkreuz für Udo Lindenberg
    23. November 1989 erhält der Rocksänger Udo Lindenberg in Berlin im Namen des Bundespräsidenten für seine Verdienste um die Verständigung zwischen Ost und West vom Regierenden Bürgermeister Walter Momper das Bundesverdienstkreuz am Bande.
     
  • 1999 | Richtfest am Jakob-Kaiser-Haus.
    Am acht Gebäude umfassenden Kompex mit den Abgeordnetenbüros, Pressezentrum und Verwaltung des Deutschen Bundestages feiert Richtfest. 2001 wird das Ensemble fertiggestellt.

Europa

  •  

Welt

  • 1839 | Romeo und Julia
    Am 23. November 1839 wird Romeo und Julia, eine dramatische Symphonie von Hector Berlioz, in Paris uraufgeführt.
     
  • 1889 | erste Musikbox
    Am 23. November 1889 wird die erste Musikbox mit Münzeinwurf im Palais Royal in San Francisco aufgestellt.
     
  • 1969 | erstes Gen geknackt
    Am 23. November 1969 isoliert ein Forscherteam an der Harvard-Universität in Boston unter der Leitung des Biochemikers Jonathan Beckwith erstmals ein einzelnes Gen. Erst im Jahr 2000 wird der genetische Code des Menschen geknackt.

 

Magazin

 

Bauernregeln

http://www.rainerwermelt.de/aktuell/kalenderblatt/november/23/bauernregeln

 

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Mut, das ist ganz sicher, gehört am notwendigsten von allen menschlichen Eigenschaften zu Glück."
    Heinrich Pstalozzi
     
  • "Einen Fehler begehen und sich nicht bessern, das erst heißt, einen Fehler begehen."
    Konfutzius
     
  • "Der Mensch lasse die Bilder der Dinge ganz und gar fahren und mache und halte seinen Tempel leer. Denn wäre der Tempel entleert, und wären die Fantasien, die den Tempel besetzt halten, draußen, so könntest du ein Gotteshaus werden, und nicht eher, was du auch tust. Und so hättest du den Frieden deines Herzens und Freude, und dich störte nichts mehr von dem, was dich jetzt ständig stört, dich bedrückt und dich leiden lässt."
    Johannes Tauler (1300-1361)
     
  • "Die Erde ist angefüllt mit Himmel."
    Elizabeth Barrett Browning
     
  • "Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens."
    Coretta Scott King (US-amerikanische Bürgerrechtlerin und die Ehefrau von Martin Luther King)

Sprüche

  • Die Eitelkeit hat das Gaspedal erfunden, die Klugheit die Bremse.
    aus Belgien.
     
  • Für einen Tauben sind Tänzer verrückte Leute.
    aus Lettland

Tweets

  •  

 

Witze

  •  

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Dies und Das

Ein kleines Magazin interessanter Dinge und jede Menge Spaß.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  •  

Frage des Tages

  • Welche Dinge hast Du zuletzt verbessert?

Rätsel des Tages

  •  

Quizz

Junior
  •  
Basiswissen
  •  
Fortgeschritte
  •  
Experte
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

Anfänger
  •  
Forgeschrittene
  •  
Experte
  •  
Genius
  •  

 

Horoskop und Sterne

 

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Tipps und Tricks

http://www.rainerwermelt.de/aktuell/kalenderblatt/november/23/tipps-und-...

 

Kochbuch

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  • Makronen
    • Zutaten:
      • 100 g Kokosnussraspel oder Hasselnüsse gemahlen
      • 100 g Zucker
      • 2 Eiweiß
    • Zuebereitung
      • Eiweiß steif schlagen
      • Mit etwas Salz und unter die Menge heben.
      • Mit einen Teelöffel kleine Häufchen machen.
      • Backofen vorheizen.
      • Makronen bei 150° 25min backen.

 

  • Gebrannte Mandeln
    • Zutaten
      • 250 g ganze Mandeln
      • 250 g Zucker
      • 100 ml Wasser
      • Zimt
    • Zubereitung:
      • 150 g Zucker mit Wasser aufkochen und einreduzieren
      • Mandeln hinein geben
      • Unter Aufsicht ca 5 min. rühren
      • Dabei den restlichen Zucker und den Zimt zugeben.
      • Die Masse sollte nicht schwimmen sondern nur den restlichen Zucker annehmen.
      • Die Mandeln absieben vom über gebliebenen Zucker
      • Auf eine Platte oder ähnliches zum auskühlen legen.
    • Tipp:
      • Der Rest des Karamelzuckers kann man gut als Teezucker verwenden

Zutat des Tages

  •  

Cocktails des Tages

  • Heisses Pfläumchen
    • Zutaten für 4 Drinks
      • 800 ml Milch
      • 4 TL Honig
      • 4 Eigelbe
      • 120 ml Pflaumenwein
      • 1 Prise Zimt
    • Zubereitung
      • In einem Topf die Milch zum Kochen bringen und von der Herdplatte nehmen.
      • Darin den Honig auflösen.
      • Eigelbe und Pflaumenwein zugeben.
      • Mit dem Mixer oder Pürierstab alles gut durchmischen.
      • Vier erwärmte Porzellanbecher damit befüllen.
      • Mit einer Priese Zimt bestreuen.
      • Sofort servieren.

 

  • Arbeitsfalle
    • Zutaten für einen Drink
      • Crushed Ice
      • 3 TL brauner Rohrzucker
      • 50 ml Kiwisirup
      • 1 Limette
      • 80 ml weißer Rum
    • Zubereitung
      • Limetten achteln und ins Glas geben
      • Braunen Rohrzucker hinzugeben
      • Mit einem Stößel die Limetten zerdrücken.
      • Das Glas zu 3/4 mit Crushed Ice füllen.
      • Den Rum und den Kiwisirup dazugeben.
      • Umrühren und mit einem Strohalm servieren.

 

Impulse

Tagesmotto

  •  

Tagesgebet

  • Gütiger Gott, segne meine Arbeit und gewähre uns die rechte Meinung für all unser tun.

Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe |

Bibellesung

Christliche-Losungen

  •  

Islamische Hadithe

  • وَمَا لِىَ لَآ أَعْبُدُ ٱلَّذِى فَطَرَنِى وَإِلَيْهِ تُرْجَعُونَ
    Und warum sollte ich nicht Demjenigen dienen, Der mich erschaffen hat und zu Dem ihr zurückgebracht werdet?
    Der edle Qur'an [36:22]

 

Tagesausklang

Gedanken zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 


Referenzen:

Rubrik:

Short URL: http://linkcode.de/1ph

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.