Sie sind hier

13. Dezember

 

Bildbeschreibung

Gedanken zum Tage

  • Lebkuchen, Stollen und Co.
    Die Vorfreude auf das bevorstehende Weihnachtsfest steigert auch leckeres Weihnachtsgebäck. Gerade weil es auch mit jedem Tag besser schmeckt. Was ist Eure Lieblingsnascherei zur Weihnachtszeit?
  • Eine kleine Meditation mit Tee
    Brühe Dir sich in aller Ruhe eine Tasse Tee auf und schalte ab: Beobachte den Dampf, die dahinziehenden Schieren des Honigs und genieße dann den Tee mit all deinen Sinnen.

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 248 ( 347 in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 18 ( 18 in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  • Luciafest
    Schweden | traditionelles Fest der Lichterkönigin Lucia

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  •  

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  • Am Vorabend des 13. Dezember tauchte in Bayern die "Lutzelfrau", eine in Lumpen gekleidete Schreckgestalt, auf. Sie hat mit der hl. Luzia jedoch nichts gemein.

Namenstage

  •  

Katholischer Heiligenkalender

  • St. Luzia / Lucia
    + um 303/304
    Jungfrau | Märtyrin in Syrakus | Lichtheilige im Advent
  • Ottilie / Odilia
    + um 720
    Äbtissin | Gründerin von Odilienberg und Niedermünster im Elsaß | Lichtheilige im Advent
  • Benno Koglbauer
    + 1925
  • Edda
  • Emo
  • Jost
  • Jodok

Evangelischer Namenskalender

  •  

Geburts- und Todestage

Geburtstage

  • 1816 | Werner von Siemens
    * 13.12.1816  -  06.12.1892
    Erfinder und Industrieller
  • 1938 | Heino

Todestage

  • 1204 | Moses Maimonides
    *30.03.1135 - 13.12.1204
    Rabbiner, Arzt und Philosoph

Sternzeichen

  • Schütze

Aberglaube

  • Lostag

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

Umland

  •  

Münsterland

  • 1447 | Aussöhnung zwischen dem Bischof und den Landesständen
    Quelle HÜER: GESCHICHTE DER STADT COESFELD | Regensbergsche Verlagsbuchhandlung - Münster - 1947 | Seite 31

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  •  

Europa

  •  

Welt

  • 2006 | Verabschiedung der UN-Behindertenrechtskonvention
    Am 13. Dezember 2006 verabschiedete die UN-Generalversammlung eine Resolution, mit der die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen beschlossen wurde. Das erklärte Ziel der Konvention ist, den vollen und gleichberechtigten Genuss aller Menschenrechte und Grundfreiheiten durch alle Menschen mit Behinderungen zu fördern, zu schützen und zu gewährleisten und die Achtung der ihnen innewohnenden Würde zu fördern. Das heißt dass keine neuen Menschenrechte geschaffen werden, sondern längst bestehende und für alle gleichermaßen geltende Rechte einfach für Menschen mit Behinderungen neu ausformuliert werden, und zwar in einer inklusiven und barrierefreien Art und Weise. Viel hat sich allerdings seither in der tatsächlichen Situation von Menschen mit Behinderungen nicht verbessert. Dies zeige sich unter anderem in der nach wie vor bestehenden Ausgrenzung der Personengruppe im Bildungswesen, in der Arbeitswelt sowie aus der sozialen Gemeinschaft als solcher. Nach wie vor wird Menschen mit Behinderungen viel zu wenig zugetraut, Begegnungen sind oftmals von Vorurteilen und Bevormundung geprägt. Auch Gewalt spiele dabei eine nicht zu unterschätzende Rolle. Es ist an der Zeit, die Umsetzung von Menschenrechtsverpflichtungen tatsächlich ernst zu nehmen und diese auch für alle Menschen mit Behinderungen sicherzustellen.

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • An Sankt Lucia ist der Abend dem morgen nah.
  • Sankt Lucia stutzt den Tag und macht die längste Nacht.
    (nach dem Jolianischen Kalender, der vor der Kalenderreform galt, war der 13 Dezember der längste Tag des Jahres.)
  • Zu St. Luzia werden Weichselzweige geschnitt'n die blühn nach 4 Wochen, so will's die Sitt'n.
  • Auf Barbara (4.12.) die Sonne weicht, auf Lucia sie wieder herschleicht.
  • Wenn Lucia die Gans geht im Dreck, so geht sie am Christtag auf Eis. Schneit es a
  • St. Luzia - ist strenger Winter nah.
  • Geht die Gans zu Luzia im Dreck, dann geht sie zu weihnachten auf dem Eis.
  • Kommt die Hl. Luzia, ist die Kälte schon da.

Wetterregeln

  • Je dunkler es über Dezemberschnee war - je mehr leuchtet Segen im künftigen jahr.

Humoriges

  •  

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Es bleibt im Leben nur das, was man verschenkt hat." | Robert Stolz . Komponist (1880-1975)
  • "Selig, wer sich nicht in das Gewühl zu mischen braucht und in der Stille auf die Gesänge seines Geistes horchen darf." | Friedrich Schlegel
  • "Christus steht nicht hinter uns als unsere Vrgangenheit, sondern vor uns als unsere Hoffnung." | Friedrich von Bodelschwingh (1831-1910)
  • "Gleichwie die Sonne, wenn sie aufgeht, mit ihrem Licht die Welt erfüllt, daß man Mond und Sterne nicht mehr sieht noch achtet, die doch des Nachts auch ihr Licht geben, also lasse man hier auch leuchten, was da kann, es heißen gelehrte, weise, heilige Leute, so sollen sie doch alle Christus weichen, ja Zeugnis geben, daß er allein sei das Licht, von dem alle Menschen erleuchtet werden, und in der Christenheit alles Licht, Weisheit und Lehre außer Christus aufhöre oder allein in ihm sich finden lasse." | Martin Luther

Sprüche

Sprichworte
  •  
Aus anderen Ländern
  •  
In anderen Sprachen
  •  

Lateinische Redewendungen

  •  

Tweets

  •  

Witze

  • "Ich bin Großwildjäger", prahlt der Mann bei seiner Tanzpartnerin.
    "Auf meiner letzten Safari habe ich zehn Elefanten erlegt." Zischt die Dame: "Ihren tänzerischen Fähigkeiten nach zu urteilen, haben Sie das offenbar mit Fußtritten geschafft.
  • Nach dem Gottesdienst fragt der Pfarrer den Küster:
    "Wem gehören denn die schlittschuhe in der Sakristei?" Der Küster zuckt mit den Schultern: "Vielleicht den Eisheiligen!"
  • Sagt ein Lehrer zu seinem Kollegen:
    "Unsere Schüler sitzen zu viel vor der Glotze." "Wie kommst du drauf ?" "Heute ist einer bei der Klassenarbeit aufgestanden und hat gesagt: ,Ich nehme den Telefonjoker.'"

Alle Witze

  •  

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  •  

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

Zungenbrecher des Tages

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Kunst und Kultur

Literaturen

Klassiker des Tages

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Meisterwerke der Kunst

Gemälde des Tages

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  •  

Zahlen des Tages

  •  

Frage des Tages

  •  

Rätsel des Tages

Quizz

Junior
  • Welche Farbe hat der Polarbär?
       Weiß.   
  • Aus welchen Farben besteht die Deutsche Fahne.  
    Schwarz, Rot und Gold.   
Basiswissen
  • Wie viele Tage liegen zwischen Ostern und Pfingsten?
       40.   
Fortgeschritten
  •  
Expert
  •  
Genius
  •  

Sudoku

Sudoku leitet sich vom japanischen "Suji w dokushin ni kagiru" ab, was soviel wie "Alle Zahlen müssen einmal vorkommen" bedeutet. Sudoku macht nicht nur den Kopf frei, es fördert auch die geistige Fitness. Dazu müssen die Zahlen 1-9 so in die freien Felder eingetragen werden, dass pro Reihe, pro Spalte und pro Block jede Ziffer nur ein mal vorkommt. Viel Spaß beim rätseln!

  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  • Nicht immer wollen alle so wie Sie. Kleine Probleme und Hakeleien bleiben daher nicht aus.

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Mit Ihrem diplomatischen Geschick sollte es Ihnen schnell gelingen aufbrausende Wogen zu glätten.

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

  •  

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

  •  

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste und interessante Tipps und Tricks von heute.

Küche

  • Damit das Grogglas nicht zerspringt, soll das Glas mit heißem Wasser vorgewärmt werden.
  • Trocken gewordenes Brot wird wieder frisch, wenn man es in ein feuchtes Tuch wickelt und über Nacht in den Kühlschrank legt. Danach kurz aufbacken.
  • Fische, die sich schwer schuppen lassen, zieht man kurz durch heißes Wasser.
  • Ist Fleischbrühe versalten kann man ein verquirltes Eiweiß hinzugeben, aufkochen und durch ein Sieb gießen.

Haushalt

  • Womit streuen, wenn nicht mit Salz?
    Splitt, Sand, Granulat oder Asche empfiehlt sich als Streumaterial. Das Ausbringen von Streusalz ist meistens nur den städischen Diensten erlaubt, auch wenn es an jeder Ecke Auftausalz zu kaufen gibt.
  • Walnussschalen mit Silber oder Goldfarbe besprüht sind ein dekorativer Adventsschutz.
  • Etwas Lebensmittelfarbe in einer Flasche mit Wasser geben, so können Kinder im Schnee.

Kleidung

  •  

Fleckenteufel

  • Blutflecke lassen sich aus Polstermöbeln entfernen, indem man Kartoffelstärke mit etwas verrührt und die betroffene Stelle damit einreibt.

Zimmerpflanzen

  •  

Garten

  • Frost schädigt die Wurzeln des Salbei nicht
    Erfriert der Salbei bei starkem Frost im Garten, betrifft das nur seine überirdischen Teile. Keine Sorge, die Wurzeln bleiben erhalten. Die Pflanze treibt im Frühjahr wieder neu aus. Im Garten braucht der Salbei einen sonnigen und vor Wind und Kälte geschützten Platz.
  • Immergrüne Gewächse wie beispielsweise Buchsbaum, Stechpalme oder Nadelgehölze müssen auch im Winter bei anhaltender Trockenheit gegossen werden.
  • Gartengeräte wie Spaten, Hacken oder Grabegabel zum überwintern reinigen und mit einer dünnen Öl- oder Fettschicht versehen.

Gesundheit

  •  

Computer und Internet

  •  

Tierische Freunde

  •  

Umwelttipp

  •  

Wissen

  • Zucchini ist die Verkleinerungsform von dem italienischen Wort für Kürbis "Zucca". Es bedeutet "kleiner Kürbis".

 

Kochbuch

Rezepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Zutat des Tages

  •  

Vorspeisen

  •  

Suppen

  •  

Salate

  •  

Hauptgerichte

  •  

Aus der traditionellen, westfälischen Küche

  •  

Fleischgericht mit Schwein

  •  

Fleischgericht mit Rind

  •  

Fleischgericht mit Geflügel

  •  

Fischgericht

  •  

Vegetarisches oder veganes Gericht

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Kaffee des Tages

  •  

Wein des Tages

  •  

Spirituose des Tages

  •  

Cocktails des Tages

Alkoholfreie Cocktails

  •  

Cocktails mit Alkohol

  •  

 

Haushaltsplaner

Getting Things Done.

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Magazin

  •  

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

 

Jagdkalender

  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe | rot / weiß

Bibellesung

Christliche Losungen

  •  

Psalm des Tages

  • Wende dich, Herr, und errette mich, hilf mir um deiner Güte willen!  | Psalm 6, 5

Islamische Hadithee

  •  

Koranvers des Tages

  •  

Buddhistische Weisheiten

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedanken zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Erotisches Betthupferl

Zur Nacht.

Erotisches Lexikon

  •  

Liebes-Stellung des Tages

  •  

BDSM-Almanach

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 


Referenzen:

Rubrik:

Short URL: http://linkcode.de/27a

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.