Sie sind hier

30. Dezember

Vietnamesisches Hängebauchschwein | 2010

Vietnamesisches Hängebauchschwein | 2010 

Gedanken zum Tage

  • Das neue Jahr ist schon am Horizont und mit ihm die Zeit der guten Vorsätze.
    Wir haben schon mal einen für dich formuliert: Adieu, Goodbye und Auf Wiedersehen. Altlasten abwerfen und mit neuer Leichtigkeit ins neue Jahr starten.

  • *Please insert your end of year joke here*

 

Kalender

Kalendarische Angaben

  • Tag des Jahres | 366 (  in Schaltjahren)
  • Tage bis zum Jahresende | 1 (  in Schaltjahren)

Astronomische Angaben

Sonne

Gedenk- und Aktionstage

Feste

  •  

Gedenktage

  •  

Aktionstage

  • Das Fest der rieselnden Tannennadeln
    der amerikanische Falling Needles Family Fest Day 

  • Internationaler Tag des Frühstücksspeck
    der International Bacon Day 

  • Tag der großen Veränderungen in letzter Minute
    das amerikanische Festival Of Enormous Changes At The Last Minute 

  • Tag des Natron
    der US-amerikanische National Bicarbonate of Soda Day 

Nationalfeiertage

  •  

Feier- und Brauchtumstage

  •  

Namenstage

  • Egwin
  • Germar
  • Herma
  • Hermine
  • Margot
  • Minna
  • Rainer / Reiner
  • Liberius

Katholischer Heiligenkalender

  • David
    971 v. Chr.
    Hirte, König, Psalmendichter
  • Sabinus
    + 303
  • Felix I.
    + 268/9 oder 273/4
  • Germar
    + um 660
  • Luthberga
  • Richard von Arnsberg
    + um 1190
  • Vincenza
    + 1890
  • Irmina
  • Lothar I.

Evangelischer Namenskalender

  • Martin Schalling der Jüngere
    + 1608
  • Mathilde Wrede
    + 1929

Geburts- und Todestage

Geburtstage

Todestage

  •  

Sternzeichen

  • Steinbock

Aberglaube

  • 6. Raunacht
    Bei Sonnenschein: Auch alle anderen Früchte gedeihen prächtig.

 

Historisches Tagebuch

Ein kleiner Blick zurück in längst vergangene Tage.

Coesfeld

  •  

Umland

  •  

Münsterland

  •  

Westfalen

  •  

NRW

  •  

Deutschland

  • 1812 | Konvention von Tauroggen

Europa

  •  

Welt

  •  

 

Kurzweil

Zitate, Sprüche, Aphorismen, Bonmots und mehr...

Bauernregeln

  • Laufen Haselmäuse, fehlt es dem Januar am Eise.
  • Fließt jetzt noch der Birkensaft, kriegt der Winter keine Kraft.
  • Dezember kalt mit Schnee, tut dem Ungeziefer weh.
  • Viel Wind und Nebel in Dezembertagen schlechten Frühling und schlechtes Jahr ansagen.
  • Auf kaltem Dezember mit tüchtigem Schnee, folgt ein fruchtbares Jahr mit reichlichem Klee.

Wetterregeln

  •  

Humoriges

  •  

Zitate, Bonmots und Aphorismen

Zitate

  • "Ich weiß, alte Männer hassen junge Männer. Das verstht sich von selbst." | Philip Roth
  • "Nicht Liehe macht blind, sondern Besitzgier. Die Menschen werden durch sinnliche Begierden geblendet. Wahre Liebe macht sehend und befreit von jeglicher Besitzgier." | Ramakrishna
  • "Gärtnern ist keine Frage von Renommee oder Reichtum, Gärtnern ist ein Lebensstil." | Beth Chatto
  • "Den größten Abstand weiß die Liebe, die Erde mit dem Himmel auszugleichen." | Goethe (Die natürliche Tochter)
  • "Es ist noch nicht entschieden, was törichter ist: seine Geliebte zu seiner Frau oder seine Frau zu seiner Geliebten zu machen." | Arthur Schnitzler
  • "Das Glück kennt nur Minuten, der Rest ist Warterei" | Hildegard Knef

Sprüche

  •  

Lateinische Redewendungen

  •  

Tweets

  •  

Gedichte des Tages

  •  

Witze

  • Treffen sich zwei Eskimos. Fragt der eine: "Wo ist eigentlich Dein Iglu?" Sagt der andere: "Mist ich habe mein Bügeleisen angelassen!"

Alle Witze

  •  

Herrenwitze

  •  

Scherzfragen

  •  

Zungenbrecher des Tages

  •  

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Magazin

Dies und das.

In/Out

In

  •  

Out

  • Kuchenbackmischungen | Selber backen!

Zahlen des Tages

  •  

Frage des Tages

  • Was hast Du zuletzt riskiert?

Rätsel des Tages

  •  

 

Lebenslanges Lernen

Vokabeltrainer

Englisch

  •  

Französisch

  •  

Spanisch

  •  

Italienisch

  •  

Niederländisch

  •  

Latein

  •  

 

Horoskop

oder Horrorskope?

Steinbock | 22.12 - 20.01

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Wassermann | 21.01 - 19.02

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Fische | 20.02 - 20.03

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  • Sie fühlen sich im Rampenlich eher unwohl. Doch wer neben Ihnen in der zweiten Reihe platz nimmt, hat einen Kumpel für´s Leben.

Gesundheit und Wellness

  •  

Widder | 21.03 - 20.04

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Stier | 21.04 - 21.05

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Zwillinge | 22.05 - 21.06

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Krebs | 22.06 - 22.07

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Löwe | 23.07 - 23.08

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Jungfrau | 24.08 - 23.09

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Waage | 24.09 - 23.10

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Skorpion | 24.10 - 22.11

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

Schütze | 23.11 - 21.12

Liebe und Partnerschaft

  •  

Kariere und Beruf

  •  

Gesundheit und Wellness

  •  

 

Gelesen, Gesehen, Gehört

Ein kleines Sammelsurium.

Gelesen | Absoluta sententia expositore non indiget. (Buchtipp)

  •  

Gesehen | Felix qui potuit rerum cognocscere causas! (Filmtipp)

  •  

Gehört | Audiatur et altera pars (Musiktipp)

  •  

Gedacht | Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.

  •  

Getan | Finis coronat opus.

  •  

Gegessen | Fames est optimus coquus.

  •  

Getrunken | Vinum bonum deorum donum.

  •  

Gefreut | Quo nos fata trabunt retrahunque sequamur.

  •  

Gelacht | Sol lucet omnibus.

  •  

Geärgert | Bonis nocet, quisquis pepercerit malis.

  •  

Gewünscht | Amicus optima vitae possessio.

  •  

Gekauft | Apud paucos post rem manet gratia.

  •  

Geklickt | Navigare necesse est.

  •  

Gelernt | Docendo discimus.

 

Helferlein

Was die Oma noch alles wusste und interessante Tipps und Tricks von heute.

Küche

  • Würste platzen nicht, wenn sie kurz vor dem Braten in kochendes Wasser getaucht werden.
  • Wenn man etwas Kümmel in den Rotkohl gibt, ist er leichter verdaulich.
  • Teig aus Instantmehl wird beim Backen meist fester als mit herkömlichen Mehl.

Haushalt

  • Alte Decken unter den Teppich gelegt verdoppeln dessen Lebensdauer.
  • Kerzen brennen länger, streut man etwa Salz in das flüssige Wachs.

Kleidung

  • Neue Strumpfhosen halten länger, wenn man sie anfeuchtet, vorsichtig auswringt und dann ins Gefrierfach legt.
  • Ist der Griff beim Reißverschluss abgebrochen, ersetzt man ihn durch einen kleinen Schlüsselring.

Fleckenteufel

  •  

Garten

  •  

Gesundheit

  •  

Computer und Internet

  •  

Tierische Freunde

  • Raketen und Knallkörper bedeuten puren Stress für Tiere
    Auch dieses Jahr wird der Jahreswechsel wieder gebührend und vor allem lautstark gefeiert. Obwohl wir Menschen die Pracht von Feuerwerken bewundern, leiden die meisten Heimtiere jedoch unter den lauten Geräuschen, die diese verursachen. Die Angst vor der Knallerei ist vor allem bei Hunden so groß, dass dieser ungewohnte Stress tatsächlich langwierige Folgen haben kann. Um das zu vermeiden und den Silvestertag für Sie und Ihr Tier so angenehm und stressfrei wie möglich zu gestalten, gibt´s hier jetzt nützliche Tipps. „Nicht nur Weihnachten und Silvester, sondern der gesamte Dezember ist für viele Heimtiere eine große Belastung. In vielen Haushalten häufen sich Besuche von Bekannten und Verwandten und bereits Mitte des Monats beginnen Jugendliche, Knallkörper in die Luft zu jagen“, weiß Sascha Sautner, Sprecher der Pfotenhilfe. „Auch wenn der Vierbeiner in der Regel brav folgt, ist es sinnvoll, ihn schon ab Mitte Dezember immer an der Leine Gassi zu führen.“ Neben Hunden empfinden aber auch Katzen, Kleintiere, Nager oder Vögel diese laute Zeit des Jahres als sehr stressig. Deshalb ist es ratsam als verantwortungsbewusster Tierhalter bestimmte Vorkehrungen zu treffen, um den Schützlingen diese Zeit angenehmer zu gestalten. Idealerweise kann dem Tier ein eigenes Zimmer geboten werden, das ihm als Rückzugsort dient. Sowohl der Lärm der Knaller als auch der von Menschen zu Silvester produzierte Krach kann Vierbeinern rasch zu viel werden, ganz besonders, wenn es sich um ältere, empfindlichere oder kranke Tiere handelt. Klug und ratsam ist es, bereits am späten Nachmittag des Silvestertages das letzte Mal Gassi zu gehen und das Tier erst dann wieder nach draußen zu führen, wenn sich die Aufregung und der Trubel gelegt haben. Feuerwerkskörper nicht auf Tiere zu richten scheint für die meisten Menschen selbstverständlich zu sein, dennoch häufen sich leider gegenteilige Meldungen. So werden auch immer öfters Heimtiere wie Hunde und Katzen Opfer von zwischenmenschlichen Streitereien, Tierhassern oder schlicht unüberlegten „Spielchen“. Panische Reaktionen der Tiere sind die Folge, sie versuchen wegzulaufen und begeben sich so in noch größere Gefahr. Kommt dann noch ein weiterer Knall oder Schuss überraschend hinzu, kann es zu Körperzittern, Hyperventilieren, Magen-Darm-Störungen, Herzrasen, Kollaps und im schlimmsten Fall zum Herzstillstand Ihres Schützlings kommen. Viele tierärztliche Untersuchungen bestätigen außerdem, dass durch den extrem hohen Lärmpegel ein Knalltrauma ausgelöst werden kann. In diesem Fall rufen Sie unbedingt die Polizei und erstatten Sie Anzeige! Laut Tierschutzgesetz ist es nämlich verboten, einem Tier ungerechtfertigt Schmerzen, Leiden oder Schäden zuzufügen oder es in schwere Angst zu versetzen. Wenn Tieren unnötige Qualen zugefügt werden, handelt es sich um Tierquälerei. Wählen Sie am Silvestertag eine ruhige Gegend aus, um den Hund außer Haus zu führen und gehen Sie nur so lange wie notwendig mit ihm Gassi. Der Verein Pfotenhilfe rät zudem, Jalousien und Vorhänge in der Nacht geschlossen zu halten. „Wenn die Bezugsperson an solch stressigen Tagen viel Ruhe ausstrahlt, hilft das vielen Tieren schon ungemein. Geben Sie deshalb Ihrem Tier bitte das Gefühl von Sicherheit, indem Sie für es da sind“, bittet Sautner. (OTS)

Umwelttipp

  •  

Wissen

  • Mit Ostwind beginnt meist das schöne Wetter. Die kalten Tage sind dann meist vorbei.

 

Kochbuch

Repepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

Magazin

  •  

Vorspeisen

  •  

Hauptgerichte

  •  

Nachspeisen

  •  

Kuchen des Tages

  •  

Zutat des Tages

  • Fischhaut vom Lachs
    An letzten Tag des Jahres kommt meist etwas ganz Besonderes auf den Tisch. Lachs gehört zweifelsfrei zu den besonderen Fischsorten. Lachs gehört aber auch zu den Fischsorten die viel Fett enthalten. Am meisten davon steckt direkt unter der Haut. Allerdings besitzt dies Fett "gute" Omega-3-Fettsäuren. Wer sich ansonsten kalorienbewußt ernährt, darf die Lachshaut also ohne Bedenken mitessen. Mitbraten sollten Sie sie auf alle Fälle, sie hält den Fisch nämlich schön saftig und kann später immer noch entfernt werden. Wer Lachshaut mag, wird sie knusprig gebraten lieben! Dazu schneidet man die Haut in Längsrichtung zwei Mal bis zu einem Drittel des Filets ein. So brät das Fleisch gleichmäßig durch und die Gewürze lassen sich gut einreihen. Den Fisch legt man auf die Hautseite ins heiße Öl und brät sie so lange an, bis sich die untere Hälfte des Filets heller färbt. Dann wendet man den Fisch und schaltet den Herd aus. In der Resthitze bräunt die Oberseite und das Filet ist nach etwa drei Minuten bereit zum Verzehr. Zwischendurch etwas zerlassene Butter übergießen, das macht die Haut besonders schön knusprig.

Cocktails des Tages

  •  

 

Haushaltsplaner

Aufräumen

  •  

Putzen

  •  

Waschen

  •  

 

Gartenkalender

Für Gartenfreunde und -liebhaber

Ziergarten

  •  

Obstgarten

  •  

Gemüsegarten

Aussaat

geheizte Kultur:
  •  
Freiland:
  •  

 

Impulse

Religiösität und Spiritualität

Spirituelles Tagesmotto

  •  

Christliches Tagesgebet

  •  

Christliche Tagesliturgie

  • Schott Messbuch |
  • Liturgische Farbe |

Bibellesung

Christliche Losungen

  • Dein Wille, mein Gott, tue ich gern, und dein Gesetz hab ich in meinem Herzen. | Psalm 40, 9
  • Sorge im Herzen bedrückt den Menschen; aber ein freundliches Wort erfreut ihn. | Sprüche 12, 25
  • Ihr sollt nicht stehlen noch lügen noch betrügerisch handeln einer mit dem anderen. | 3. Mose 19, 11

Islamische Hadithee

  •  

Buddhistische Weisheiten

  •  

 

Tagesausklang

Es ist schon spät. Ein Betthupferl. Gute Nacht!

Gedankgen zur Nacht

  •  

Eine kleine Nachtmusik

  •  

Letzte Worte

  •  

 

Erotisches Betthupferl

Erotisches Lexikon

  •  

Liebes-Stellung des Tages

  •  

BDSM-Almanach

  •  

 

Quellen

  • Wikipedia |
  • Heiligenlexikon |
  • kalenderblatt.de |
  • geboren.am |
  • Oppis World |
  • sagen.at |

 

  •  

Referenzen:

Rubrik:

Short URL: http://linkcode.de/x8

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.