Sie sind hier

Essen und Trinken | 12. Dezember

Essen und Trinken

Rezepte und Kochideen zum nachkochen. Guten Appetit!

 

Magazin

  •  

 

Zutat des Tages

  •  

 

Vorspeisen

  •  

 

Suppen

  •  

 

Salate

  •  

 

Hauptgerichte

  •  

Aus der traditionellen, westfälischen Küche

  •  

Fleischgericht mit Schwein

  • Geschnetzeltes mit Äpfeln
    • Zutaten für 4 Personen
      • 4 Schweineschnitzel
      • Salz
      • Pfeffer
      • 5 Esslöffel Mehl
      • 4 rote Zwiebeln
      • 4 Äpfel
      • 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
      • 1 Esslöffel Butterschmalz
      • 250 ml Sahne
      • 250 ml Gemüsebrühe
      • 6 Esslöffel Calvados (ersatzweise Sherry)
      • 3 Teelöffel Meerrettich
    • Zubereitung:
      • Die Schnitzel in schmale Streifen schneiden, salzen, pfeffern und mit Mehl mischen.
      • Die Zwiebeln längs in Achtel schneiden.
      • Die Äpfel waschen und vierteln
      • Danach die Äpfel vom Kerngehäuse befreien, in schmale Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
      • Butterschmalz erhitzen.
      • Das Fleisch darin etwa 5 Minuten anbraten.
      • Brühe, Sahne und Calvados zugießen und bei mittlerer Hitze weitere 5 Minuten köcheln lassen.
      • Äpfel und Zwiebeln zugeben und etwa 2 bis 3 Minuten mitgaren, sie sollten dabei noch bissfest bleiben.
      • Das Geschnetzelte mit dem Meerrettich abschmecken.

Fleischgericht mit Rind

  •  

Fleischgericht mit Geflügel

  •  

Fischgericht

  •  

Vegetarisches oder veganes Gericht

  •  

 

Nachspeisen

  •  

 

Kuchen des Tages

  • Spritzgebäck
    • Zutaten:
      • 250 g Butter
      • 275 g Zucker
      • 2 Packungen Vanillezucker
      • 1 Prise Salz
      • 2 Eigelb
      • 1 Eiweiß
      • 375 g Mehl
      • 125 g Speisestärke
      • Vanillemark
    • Zubereitung:
      • Butter, Zucker, Salz, Ei (Eiweiß & Eigelb) und eine Prise Salz vermischen bis der Teig cremig ist.
      • Ein halber Teelöffel Vanillemark aus der Mühle sorgt für den feinen Geschmack.
      • Mehl und Speisestärke vermengen, sieben nach und nach unter den Teig kneten.
      • Sollte die Masse noch nicht griffig genug sein, Mehl hinzufügen.
      • Der Teig über Nacht abgedeckt und kühl (nicht im Kühlschrank) ruhen lassen.
      • Am folgenden Tag der Teig durch den Fleischwolf mit Plätzchenaufsatz drehen.
      • Das Spritzgebäck auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
      • Bei Umluft 180 Grad backen bis die Plätzchen nach etwa ca. 15 Minuten goldbraun sind.
      • Die Kekse auskühlen lassen.
      • Zu einem Drittel in Kuvertüre tauchen.

 

Kaffee des Tages

  •  

 

Wein des Tages

  •  

 

Spirituose des Tages

  •  

 

Cocktails des Tages

Alkoholfreie Cocktails

  • Göttertrunk
    • Zutaten für einen Drink:
      • 40 ml Orangensaft
      • 80 ml Kirschsaft
      • 20 ml Zuckersirup
      • 10 ml Ananassaft
      • 1 Eigelb eines frischen Ei
    • Zubereitung:
      • Zutaten bis auf das Ei gut durchschütteln.
      • Dann des Eigelb hinzugeben und ganz leicht einmal schütteln.
      • In einem hohen Glas mit Trinkhalm und Ananasscheibe servieren.

Cocktails mit Alkohol

  •  

 

Aktuell:

Short URL: http://linkcode.de/2o8

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.