Sie sind hier

25. Dezember

Bauern- und Wetterregeln | 25. Dezember

Montag, 25. Dezember 2017 - 10:52

Bauern- und Wetterregeln

Bauernregeln

  •  -

Wetterregeln

  • Sind die 12 Rauhnächte mild, treibt´s der Winter nicht so wild!
  • Wenn's auf Weihnacht ist gelind, sind noch viel Kält einfind.
  • Spielen am Christtag herum die Mücken, wird im Juni Kält' uns drücken.
  • Weihnachten im Schnee, Ostern im Klee.
  • Ein grüner Christtag, ein weißer Ostertag.
  • Grüne Weihnacht, weiße Ostern.
  • Weihnachten im grünen Kleid hält Ostern den Schnee bereit.
  • Hängt an Weihnachten Eis an den Weiden, kannst du an Ostern Palmen schneiden.
  • Christfest nass - leeres Fass.
  • Wenn es Weihnachten flockt auf allen Wegen, das bringt den Feldern Segen.
  • Bis Weihnachten gibt es Speck und Brot, danach kommt Kält' und Not.
  • Je dicker das Eis um Weihnacht liegt, je zeitiger der Bauer Frühling kriegt.

Singen zur Weihnacht | 25. Dezember

Montag, 25. Dezember 2017 - 10:41

Still, Still, Still

 Still, Still, Still

 

Still, Still, Still

Deutsches Volkslied (um 1800)

1. Still, still, still,
weils Kindlein schlafen will!
Maria tut es niedersingen,
ihre keusche Brust darbringen.
Still, still, still,
weils Kindlein schlafen will!

2. Still, still, still
weil's Kindlein schlafen will.
Die Englein tun schön jubilieren,
bei dem Kripplein musizieren.
Still, still, still
weils Kindlein schlafen will.

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.
Subscribe to RSS - 25. Dezember