Sie sind hier

Witze und Humor | 03. Februar

Samstag, 3. Februar 2018 - 12:18

Witze und Humor

Sachen zum Lachen.

 

Witze

  • Eine Überschwemmung droht das Haus eines alten Mannes in den Fluten zu versenken.
    Doch als die Feuerwehr vorbeikommt und ihn auffordert zu flüchten, lehnt der alte Mann ab, mit der Begründung, dass Gott ihn retten würde, schließlich würde er jeden Tag zu Gott beten und der würde ihn sicherlich nicht einfach so ertrinken lassen. Die Fluten steigen aber immer höher und der alte Mann muss sich auf das Dach seines Hauses retten. Ein Boot kommt vorbei und will den alten Mann in Sicherheit bringen. Doch der lehnt erneut ab, mit der Begründung, dass Gott ihn retten würde, schließlich würde er jeden Tag zu Gott beten und der würde ihn sicherlich nicht einfach so ertrinken lassen. Doch das Wasser steigt höher und höher. Als der alte Mann schon bis zum Hals im Wasser steckt, kommt ein Hubschrauber vorbei, eine Strickleiter wird runtergelassen und er wird aufgefordert sich über die Leiter in den Hubschrauber zu retten. Doch wieder lehnt der alte Mann ab, mit der Begründung, dass Gott ihn retten würde, schließlich würde er jeden Tag zu Gott beten und der würde ihn sicherlich nicht einfach so ertrinken lassen. Die Flut schwillt weiter an, und schließlich ertrinkt der Mann. Im Himmel angekommen, begibt er sich schnurstracks zu Gott und beschwert sich: "Also hör' mal, ich habe dich mein Leben lang gelobt, habe täglich zu dir gebetet, wieso hast du mir nicht geholfen?" "Wieso ich dir nicht geholfen habe?" wundert sich Gott, "Was hätte ich denn sonst noch alles tun sollen? Erst schickte ich Dir die Feuerwehr, dann das Boot und schließlich den Hubschrauber!"
     
  • Zwei Schlangen in der Wüste.
    Sagt die Eine zur anderen: "Sind wir giftig?" Fragt die andere: "Wieso willst Du das wissen?" - "Na, ich habe mir gerade auf die Zunge gebissen!", antwortet die erste.
     
  • Eine junge Nonne fährt per Anhalter.
    Der Fahrer findet sie sehr sexy und nähert seine Hand ihrem Knie. Da flüstert sie: "Psalm neunzig, Vers fünf!" Verstört hält der Fahrer inne. Zu Hause schlägt er die Bibel auf und liest: "Du bist auf dem richtigen Weg!"
     
  • Drei Generäle aus Amerika, Russland und Österreich streiten wer die größte Kaserne hat.
    Sagt der Russe: "Genossen, bei uns braucht ihr vom Osttor bis zum Westor zu Fuß 3 Tage." Sagt der Amerikaner: "Das ist nichts, bei uns braucht ihr vom Nordtor zum Südtor mit dem Jeep 5 Tage." Murmelt der Österreicher: "Solche Jeeps haben wir auch."
     
  • Ein Mann kommt in den Himmel.
    Er kommt an einem Baum vorbei, an dem lauter Glocken hängen. Die bimmeln so fröhlich vor sich hin. 'Petrus, wozu ist dieser Baum?' - 'Das ist ein Lügenbaum. Jedes Mal, wenn auf der Erde ein Mensch lügt, klingelt ein Glöckchen.' - 'Achso.' Der Mann bleibt noch eine Weile stehen, auf einmal fällt mit einem lauten Geschäpper der ganze Baum um. 'Petrus, was ist denn nun passiert?' - 'Tja, Bundestagssitzung!'
     
  • Ein Bayer bei der Bundeswehr darf erstmalig auf Urlaub nach Hause.
    Die Mama ist ganz aus dem Häuschen. "Mei, Bua, was du für a schönes Gwand anhast!" "Das ist meine Uniform, Mama!" "Und was ist das, was da am Gürtel hängt?" "Das ist eine Handgranate, Mama. "Für was ist denn die gut?" Der Junior zieht die Handgranate ab und wirft sie in den Hühnerstall. Der Hühnerstall fliegt mit einem Riesenkrach in die Luft. "Mei, Bua, war das schön! Und was hast denn da noch mit?" "Das ist eine Leuchtrakete, Mama." "Für was ist denn die gut?" Der Junior schießt die Leuchtrakete in die Luft. "Mei, Bua, war das schön! Schad, daß das der Vater nicht mehr gesehen hat!" "Wieso, was ist mit ihm?" "Der war im Hühnerstall!"

     
  • Im Gericht
    Richter: “Ihr Name?” Zeugin: “Maria Müller.” Richter: “Ihr Beruf?” Zeugin: “Hausfrau.” Richter: “Ihr Alter?” Zeugin: “29 Jahre und ein paar Monate.” Richter – leicht grollend: “Hm, wie viele Monate?” Zeugin – leise verschämt: “138…”

Schüler und Lehrer

  •  

Fritzchen und Klein Erna

  •  

 

Alle Witze

  •  

 

Herrenwitze

  •  

 

Scherzfragen

  • Was ist passiert, wenn eine Blondine in den Straßengraben gefahren ist?
    Sie hat versucht, den Blinker auszuschalten.
     
  • Was lässt sich nicht mit Worten ausdrücken?
    Eine Zitrone.

 

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

 

Zungenbrecher des Tages

  •  

 

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Short URL: http://linkcode.de/31g

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.