Sie sind hier

Witze und Humor | 27. Januar

Samstag, 27. Januar 2018 - 12:31

Witze und Humor

Sachen zum Lachen.

 

Witze

  • Das Wettrudern
    Vor einiger Zeit verabredete eine deutsche Firma ein jährliches Wettrudern gegen eine japanische Firma, das mit einem Achter auf dem Rhein ausgetragen wurde. Beide Mannschaften trainierten lange und hart, um ihre höchsten Leistungen zu erreichen. Als der große Tag kam, waren beide Mannschaften topfit, doch die Japaner gewannen das Rennen mit einem Vorsprung von einem Kilometer. Nach dieser Niederlage war das deutsche Team sehr betroffen, und die Moral war auf dem Tiefpunkt. Das obere Management entschied, dass der Grund für diese vernichtende Niederlage unbedingt herausgefunden werden müsse. Ein Projektteam wurde eingesetzt, um das Problem zu untersuchen und um geeignete Abhilfemaßnahmen zu empfehlen. Nach langen Untersuchungen fand man heraus, dass bei den Japanern sieben Leute ruderten und ein Mann steuerte, während im deutschen Team ein Mann ruderte und sieben steuerten. Das obere Management engagierte sofort eine Beraterfirma, die eine Studie über die Struktur des deutschen Teams anfertigen sollte. Nach einigen Monaten und beträchtlichen Kosten kamen die Berater zu dem Schluß, daß zu viele Leute steuerten und zu wenige ruderten. Um eine weitere Niederlage gegen die Japaner vorzubeugen, wurde die Teamstruktur geändert. Es gab jetzt vier Steuerleute, zwei Obersteuerleute, einen Steuerdirektor und einen Ruderer. Außerdem wurde für den Ruderer ein Leistungsbewertungssystem eingeführt, um ihm mehr Ansporn zu geben. "Wir müssen seinen Aufgabenbereich erweitern und ihm mehr Verantwortung geben." Im nächsten Jahr gewannen die Japaner mit einem Vorsprung von zwei Kilometern. Das Management entließ den Ruderer wegen schlechter Leistungen, verkaufte die Ruder und stoppte alle Investitionen in ein neues Boot. Der Beratungsfirma wurde ein Lob ausgesprochen, und das eingesparte Geld wurde dem oberen Management ausbezahlt. (Quelle: unbekannt)
     
  • Es treffen sich zwei Schnecken im Wald.
    Eine der beiden ist total zerschrammt im Gesicht. Fragt die eine: “Was hast du denn gemacht.” Sagt die andere: “Ich mit Vollgas durch den Wald, und plötzlich schießt vor mir ein Pilz auf und ich hab nicht mehr bremsen können.”
     
  • Während eines Manövers bleibt ein LKW der Bundeswehr stecken.
    Der Fahrer hat Glück, denn in diesem Augenblick hält neben ihm ein Jeep mit vier Offizieren. Gemeinsam gelingt es ihnen unter letzter Kraftaufbietung, den Wagen aus dem Schlamm zu befreien. "Ein schönes Stück Arbeit", bemerkt einer der Offiziere, "was haben Sie denn geladen?" Antwortet der Fahrer: "26 Rekruten!"
     
  • Ein Passant ist gestolpert und auf den Rücken gefallen.
    Eine Politikerin kommt zufällig vorbei, hilft dem Ärmsten auf die Beine und scherzt: "Dafür müssen Sie aber bei der nächsten Wahl meine Partei wählen!" - "Aber nein", meint der Passant, "ich bin auf den Rücken und nicht auf den Kopf gefallen!"

Schüler und Lehrer

  •  

Fritzchen und Klein Erna

  • Fritzchen ist bei seinem Opa zu Besuch.
    Die beiden unterhalten sich. Opa fragt: "Wie geht´s dir denn so?" "Ach, eigentlich ganz gut" antwortet Fritzchen. "Nur mit Deinem Sohn habe ich manchmal ganz schön Probleme."

 

Alle Witze

  • Alle Kinder hören tolle Musik, ausser Anabell, der platzt das Trommelfell.
  • Alle Kinder fahren Eisenbahn, nur nicht Sabine, die liegt auf der Schine.

 

Herrenwitze

  • Ein Feuerwehrmann sagt zu seiner Frau:
    “Wenn ich heute vom Dienst komme und Alarmstufe 1 rufe, lässt Du das Geschirr fallen. Wenn ich Alarmstufe 2 rufe, rennst Du die Treppe hoch. Und bei Alarmstufe 3 legst Du Dich nackt ins Bett.” Wieder zuhause angekommen ruft er: "Alarmstufe 1, 2 und 3!” Die Frau tut was abgemacht war und es wird gemeinsam wild gepoppt. Plötzlich ruft seine Frau: “Alarmstufe 4! Alarmstufe 4!” Der Mann ist verwirrt und möchte wissen, was das zu bedeuten hat. Die Frau antwortet stöhnend: “Mehr Schlauch! Mehr Schlauch!"

 

Scherzfragen

  •  

 

Zeitungeenten und Stilblüten

  •  

 

Zungenbrecher des Tages

  •  

 

Vertellsels un Döhnkes in Mönsterlänner Platt

  •  

 

Short URL: http://linkcode.de/2yx

 


Zu guter Letzt

QR-Code

Der QR-Code für diese Seite. Der QR-Code für diese Seite.